Skyblock-Kritik

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

ALPHA1

Unregistriert
Hallo liebes Gomme-Team,

es wurde zwar schon öfters erwähnt, aber ich will mich dazu auch einmal äußern. Generell finde ich es gut, dass es auf dem GommeHD-Server den Spielmodus "Skyblock" gibt. Jedoch ist dieser Modus nicht ganz "spielbar" wegen den ganzen Laggs und Backups. Ich kann verstehen, dass es sehr viel Arbeit ist, solch einen Modus(sowie den ganzen GommeHD-Server) laggfrei, benutzerfreundlich und so cool, wie er momentan ist, zu halten. Ich verstehe aber dennoch nicht, warum "Skyblock" links liegen gelassen wird(so empfinde ich es). Öfters habe ich von genug Usern gehört, dass momentan kein Admin/Developer o. Ä. für den Modus zuständig ist und das finde ich schade. Von viele Premium-Spielern wird er gerne gesehen und gespielt. Darum verstehe ich nicht, warum sich keiner um diesen kümmert. Wenn man wenigstens irgendwo im Forum lesen könne, dass der Modus momentan nicht richtig gewartet werden kann aufgrund von fehlenden Mitarbeiten oder zu wenig Speicherplatz o. Ä.( ich habe nichts gefunden, wie es bei anderen aussieht, weiß ich nicht), dann verstünden viele Spieler dies bestimmt. Aber wenn rein gar nichts zu diesem Thema kommt und die Admins/ Developer(...) sich nicht dazu äußern, ist es kein Wunder, wenn so viele sich darüber aufregen. Über ein genaues Statement vom Team wären, und nun spreche ich im Namen aller "Skyblock"-spielenden Premium-User, sehr froh, denn dann wüssten wir, was Sache ist.
Nun zu dem Modus selbst. Als ich anfing, "Skyblock" zu spielen, laggte es. Einige User erklärten mir kurz weswegen dieser laggt( zu viele Tiere, geladene Chunks, zu wenig RAM(Arbeitsspeicher). Ok, gut, akzeptiert und verstanden. Nur seit einigen Tagen, ich glaube seit 3, 4 Tagen, kann man "Skyblock" nicht mehr spielen! Jeder Block muss fast 10-mal abgebaut werden(davor war es auch so, aber nicht so krass), gebaute Dinge verschwinden einfach wieder o. Ä.. Neuerdings werden auch, fast jeden Tag, irgendwelche Backups aufgespielt, die , alles was man zuvor baute, wieder verschwinden lassen. Dadurch kommt es auch nochmal zu großen Problemen. Jegliche Dinge verschwinden dann einfach und man ist ratlos, warum dies gemacht wurde, und, ob man wieder was bauen kann, ohne am nächste Tag zu sehen, dass es wieder verschwunden ist. Ich, und vielen Usern geht es bestimmt auch so, mag diesen Modus sehr gern, spiele ihn gerne und möchte ihn etwas laggfreier/spielbarer haben. Falls dies momentan nicht geht, weshalb auch immer, dann sagt uns wenigstens den Grund dafür, damit wir uns nicht tagtäglich erneut aufregen, dass wieder etwas verschwunden ist o. Ä.. Wie genau man diesen Spielmodus durch verschiedene Codierung(...) besser zum Laufen bringt, weiß ich nicht, da ich mich mit Programmierungen nicht ganz gut auskenne, aber andere(auch vom Team) bestimmt. Diese ganzen Dinge von wegen "Premium, Geld bezahlt, wir wollen dafür etwas", finde ich redundant und lasse sie deswegen weg.Ich finde, dass "Premium" genug Vorteile gibt.

Das wäre meine Kritik. Ich hoffe, dass ich Antworten bekomme(auch vom Gomme-Team selbst). Jegliche Beispiele habe ich selbst mitbekommen/gesehen/erlebt. Darum hoffe ich, dass ihr alle, diesen Text als meine EIGENE Meinung anseht, da sie dies auch ist. Verbesserungen des Textes, Kritik zu meiner Kritik oder jegliche Äußerungen zu diesem Thema sind gerne gesehen. Antworten, die mit Ausdrücken oder offensiver Umgangssprache gefüllt sind, könnt ihr gerne für euch behalten. Schon geschickte Antworten dieser Art werden gekonnt überlesen und ignoriert.
Desweitern wünsche ich euch eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr 2015!
MfG ALPHA1
 
P

ProgamerJona

Unregistriert
Ich habe heute lange mit einem Moderator diskutiert.
Er kann auch nicht viel machen außer es weiter leiten(lags,resets,unspielbar,etc.).

Wir haben uns darauf geeinigt das wenigstens ein post von admins oder developern kommt der genau erklährt was zu zeit los ist und wie es weiter gehen soll.
Hoffe der post kommt morgen!:)

Viele Skyblock spieler haben einfach keinen bock mehr..heute sind wieder 2 komplett gegangen..:(

Hoffe es wird bald wieder besser!

~ProgamerJona
 

geNAZt

Mitglied
12 Apr. 2014
2.149
1
7.547
1.565
33
Skyblock hat keine festen Developer. Das Problem an Skyblock ist es ist einfach zu groß. Wir spielen keine Backups auf, der Grund warum eure Sachen verschwinden ist ganz einfach: Der Server stürzt vollständig ab. Ich habe alles mögliche probiert und überlege gerade eine Lösung um das Problem final zu erledigen. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen das wir den Skyblock Server in sich teilen müssen und auf mehrere Minecraft Servern laufen lassen.

Das bringt allerdings verschiedene Probleme mit sich. Z.b. man kann zwischen den Skyblock Servern nicht einfach kommunizieren (Chatten). Das tauschen von Items wird erschwert weil es sozusagen alle Shops auf mehreren Servern geben müsste. Es wäre halt nicht so cool.

Die andere Lösung wäre Skyblock komplett neu zu gestalten und mit einem einmaligen reset ein neues System einfügt welches dynamisch die Inseln rein und raus lädt und somit die Map möglichst klein hält. Problem an der Lösung: Die Welt ist dynamisch zusammen gesetzt. D.h. dein Nachbar von heute ist nicht mehr der selbe wie der von morgen.

Eine der beiden Lösungen wird sich allerdings irgendwie ergeben müssen.
 
A

ALPHA1

Unregistriert
Ich danke dir, dass du dich dazu geäußert hast. Von den beiden Möglichkeiten, die du nanntest, würde ich die Letztere nehmen. Der Standort der Inseln ist ja nicht schlimm, nur sollten die Items und die gebauten Dinge noch vorhanden sein. Da ich mich leider gar nicht mit der Programmierung und der Codierung vom Gomme-Server auskenne und deshalb auch nicht die von "Skyblock", weiß ich nicht ganz, ob die zweite, von dir genannte, Möglichkeit leicht umsetzbar ist oder nicht. Ich denke, viele Leute verstünden es, wenn ihr(das Team) den Modus "Skyblock" für paar Tage einmal offline setzt, damit ihr die Möglichkeiten testen könnt, weil wahrscheinlich jeder möchte, dass "Skyblock" laggfrei und ohne große Komplikationen funktioniert. Wenn natürlich die zweite Möglichkeit nicht ganz umsetzbar ist, wie erhofft oder gewollt, dann würde ich auch die erste Möglichkeit begrüßen. Bei Neuigkeiten oder sogar Erfolgen, wäre es nochmal sehr nett, wenn ihr uns das mitteilt, weil ich verstehen kann, dass die ganzen Posts über die "Skyblock"-Probleme ziemlich nervend sein können. Und nochmal ein Dankeschön an dich geNAZT, dass du dich mit diesem Modus auseinandersetzt und eine Lösung suchst. @geNAZt
MfG ALPHA1
 
  • Like
Reaktionen: Arcitektforeyou

TebosBrime

Premium
26 Jan. 2014
1.591
1.004
1.260
24
Hamburg
TebosBrime.de
Skyblock hat keine festen Developer. Das Problem an Skyblock ist es ist einfach zu groß. Wir spielen keine Backups auf, der Grund warum eure Sachen verschwinden ist ganz einfach: Der Server stürzt vollständig ab. Ich habe alles mögliche probiert und überlege gerade eine Lösung um das Problem final zu erledigen. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen das wir den Skyblock Server in sich teilen müssen und auf mehrere Minecraft Servern laufen lassen.

Das bringt allerdings verschiedene Probleme mit sich. Z.b. man kann zwischen den Skyblock Servern nicht einfach kommunizieren (Chatten). Das tauschen von Items wird erschwert weil es sozusagen alle Shops auf mehreren Servern geben müsste. Es wäre halt nicht so cool.

Die andere Lösung wäre Skyblock komplett neu zu gestalten und mit einem einmaligen reset ein neues System einfügt welches dynamisch die Inseln rein und raus lädt und somit die Map möglichst klein hält. Problem an der Lösung: Die Welt ist dynamisch zusammen gesetzt. D.h. dein Nachbar von heute ist nicht mehr der selbe wie der von morgen.

Eine der beiden Lösungen wird sich allerdings irgendwie ergeben müssen.
Könnt ihr nicht 3 Server machen und nur die Enderchest ist gleich.
Und man kann sich nur eine Insel holen. Dann würde es dich gehen. Die und jeder muss nun alle wichtigen sachen in eine EC packen und die Map wird gelöscht. Das ist glaub ich das beste.
 
P

ProgamerJona

Unregistriert
Könnt ihr nicht 3 Server machen und nur die Enderchest ist gleich.
Und man kann sich nur eine Insel holen. Dann würde es dich gehen. Die und jeder muss nun alle wichtigen sachen in eine EC packen und die Map wird gelöscht. Das ist glaub ich das beste.


Nein da wir sonst viel zu viel zeug verlieren würden..
Stackweiße an goldblöcken diarüstungen etc..
 
P

ProgamerJona

Unregistriert
Ich danke dir, dass du dich dazu geäußert hast. Von den beiden Möglichkeiten, die du nanntest, würde ich die Letztere nehmen. Der Standort der Inseln ist ja nicht schlimm, nur sollten die Items und die gebauten Dinge noch vorhanden sein. Da ich mich leider gar nicht mit der Programmierung und der Codierung vom Gomme-Server auskenne und deshalb auch nicht die von "Skyblock", weiß ich nicht ganz, ob die zweite, von dir genannte, Möglichkeit leicht umsetzbar ist oder nicht. Ich denke, viele Leute verstünden es, wenn ihr(das Team) den Modus "Skyblock" für paar Tage einmal offline setzt, damit ihr die Möglichkeiten testen könnt, weil wahrscheinlich jeder möchte, dass "Skyblock" laggfrei und ohne große Komplikationen funktioniert. Wenn natürlich die zweite Möglichkeit nicht ganz umsetzbar ist, wie erhofft oder gewollt, dann würde ich auch die erste Möglichkeit begrüßen. Bei Neuigkeiten oder sogar Erfolgen, wäre es nochmal sehr nett, wenn ihr uns das mitteilt, weil ich verstehen kann, dass die ganzen Posts über die "Skyblock"-Probleme ziemlich nervend sein können. Und nochmal ein Dankeschön an dich geNAZT, dass du dich mit diesem Modus auseinandersetzt und eine Lösung suchst. @geNAZt
MfG ALPHA1


Die zweite idee mit den inseln ist ganz gut wenn es funktioniert!

Wenn es mehrere server wie in der ersten idee geben soll könnte man ja einen handelssever machenn..
Da müste aber ein komplett neues system ber..:\

Ich bin für die lösung mit den insel austausch wenn es geht!:)

Danke @geNATz das du mal geantwotet hast!<3
 
R

ReneMitD_und-kein-B

Unregistriert
Also ich finde die zweite Lösung eindeutig besser, ich glaube auch nicht, dass es viele Leute stören würde sondern den meisten Spielern gefallen wird. Ich habe z.b auch eine sehr große Insel ( sogar 2 , habe auf meiner Nachbar Insel rechte bekommen ) und mir macht Skyblock nur noch wenig Spaß weil ich alles habe :D und als ich gestern angefangen habe einen neuen Spawn zu bauen und am nächsten tag alles weg war hatte ich auch keine lust mehr, sowas nimmt ein einfach den Spaß. Naja um aufs Thema zurück zu kommen ich denke so gut wie allen würde ein komplett reset von Skyblock gefallen da alle auf dem gleich stand sein würden und bestimmte Items wider Wert bekommen haben . Außerdem währen dann Sachen wie magenta Schafe ( welche man nicht bekommen kann nur durch den Enderkisten Bug der beseitigt wurde ) nicht mehr vorhanden sein. Und das BESTE die Laggs währen hoffentlich nicht mehr da, und spawnverhalten von Tieren normal eingestellt. Dazu könnt ihr dann ja gleich noch durchs Forum oder irgenwie anderes einen Festen Dev für Skyblock suchen der sich um neue Probleme kümmern wird.
Lg Rene
 

30er_Kolben

Mitglied
29 Apr. 2014
2.189
1.679
875
Silberberg
Skyblock hat keine festen Developer. Das Problem an Skyblock ist es ist einfach zu groß. Wir spielen keine Backups auf, der Grund warum eure Sachen verschwinden ist ganz einfach: Der Server stürzt vollständig ab. Ich habe alles mögliche probiert und überlege gerade eine Lösung um das Problem final zu erledigen. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen das wir den Skyblock Server in sich teilen müssen und auf mehrere Minecraft Servern laufen lassen.

Das bringt allerdings verschiedene Probleme mit sich. Z.b. man kann zwischen den Skyblock Servern nicht einfach kommunizieren (Chatten). Das tauschen von Items wird erschwert weil es sozusagen alle Shops auf mehreren Servern geben müsste. Es wäre halt nicht so cool.

Die andere Lösung wäre Skyblock komplett neu zu gestalten und mit einem einmaligen reset ein neues System einfügt welches dynamisch die Inseln rein und raus lädt und somit die Map möglichst klein hält. Problem an der Lösung: Die Welt ist dynamisch zusammen gesetzt. D.h. dein Nachbar von heute ist nicht mehr der selbe wie der von morgen.

Eine der beiden Lösungen wird sich allerdings irgendwie ergeben müssen.

Ich wäre für den einmaligen restart mit den Dynamischen Inseln. Klar, leute wie StrikeBack94 sind die besten und sowas ist heftig. Aber ein einmaliger Reset würde wiederum auch alles wieder fair machen. für jedermann. Was mich viel weniger stören würde, als wenn sich die Skyblock server immer aufhängen bzw abstürzen.

Fazit: Ich bin für einen Reset. Mit den ständigen Restarts hab' ich keine Lust skyblock zu spielen.
 

Tobi4s

Premium
11 Apr. 2014
502
321
835
Skyblock hat keine festen Developer. Das Problem an Skyblock ist es ist einfach zu groß. Wir spielen keine Backups auf, der Grund warum eure Sachen verschwinden ist ganz einfach: Der Server stürzt vollständig ab. Ich habe alles mögliche probiert und überlege gerade eine Lösung um das Problem final zu erledigen. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen das wir den Skyblock Server in sich teilen müssen und auf mehrere Minecraft Servern laufen lassen.

Das bringt allerdings verschiedene Probleme mit sich. Z.b. man kann zwischen den Skyblock Servern nicht einfach kommunizieren (Chatten). Das tauschen von Items wird erschwert weil es sozusagen alle Shops auf mehreren Servern geben müsste. Es wäre halt nicht so cool.

Die andere Lösung wäre Skyblock komplett neu zu gestalten und mit einem einmaligen reset ein neues System einfügt welches dynamisch die Inseln rein und raus lädt und somit die Map möglichst klein hält. Problem an der Lösung: Die Welt ist dynamisch zusammen gesetzt. D.h. dein Nachbar von heute ist nicht mehr der selbe wie der von morgen.

Eine der beiden Lösungen wird sich allerdings irgendwie ergeben müssen.

Ich habe zwar wenig-gar keine Ahnung von servern, das gebe ich zu. Aber wäre es nicht möglich, wenn man die Welt auf 3 oder mehr Server einteilt, dass man dann eine art "Hauptlobby" für Skyblock macht. Durch diese Lobby könnte man dann auf die jeweiligen Server joinen. dh. man behält die Sachen die man im Inventar hat auch in dieser Hauptlobby, so könnte man den Handel und die kommunikation etc. auch mit 3 versch Servern aufrecht erhalten und alle würden ihre Insel behalten können!

Da man ja auch bei 3 Servern nur 1 Insel haben soll, da das konzept ja gar nichts bringen würde, wenn jeder auf jedem Server eine Insel hat. Müsste es noch auf jedem Server einen "Spawnplatz" geben wo dann alle Spieler die auf diesem Server keine insel haben hinkommen. Dadurch könnte man auch jeden besuchen.
Was haltet ihr von der Idee? Gut/schlecht oder total sinnfrei? @geNAZt wie gefällt dir die Idee? Umsetzbar?
PS: mir ist eig relativ egal was ihr machst solange ich meine Insel nicht verliere, da bin ich bestimmt nicht der einzige der das gerne verhindern würde, denn ich und sicherlich viele andere auch haben teilweise echt viel "Arbeit" reingesteckt!
PSPS: Bitte hier mal nicht auf Rechtschreibfehler etc achten, schreib das grad alles am Handy xD

LG Tobi
 

TiWe03

Mitglied
26 Nov. 2014
6
0
135
Fakt ist, wenn alle Inseln resettet werden sollten ist die "Skymunity" nicht mehr die selbe und ich würde den Server auf Schadensersatz für Aufwandsentschädigung verklagen.;P
-ironie-
Skyblock komplett resetten fände ich suboptimal, da viele sehr viel Zeit und Mühe in ihre Insel investiert haben. Siehe z.B. gruener_Baron :D Ich denke die Lösung Skyblock auf mehrere Server zu verteilen, und in Kauf zu nehmen das die Nachbarn fluktuieren ist die bessere Lösung. Es sollte allerdings bitte nicht mehr so lange dauern, bis eine Lösung umgesetzt wird.
 
P

ProgamerJona

Unregistriert
Skyblock komplett resetten fände ich suboptimal, da viele sehr viel Zeit und Mühe in ihre Insel investiert haben. Siehe z.B. gruener_Baron :D Ich denke die Lösung Skyblock auf mehrere Server zu verteilen, und in Kauf zu nehmen das die Nachbarn fluktuieren ist die bessere Lösung. Es sollte allerdings bitte nicht mehr so lange dauern, bis eine Lösung umgesetzt wird.


Jap die lösung sollte schnell gefunden werden..
Wenn sie alle inseln reseten ist warscheinlich die ganze skyblock community weg..
Auch ich hab viel zeug und wenn das weg ist hör ich auch mit skybl9ck auf und spiel auf einem anderen server der geht..
 
R

R4nch0r

Unregistriert
Erstmal ist es gut, dass ein Admin sich ausfürlich zum Tema äußert und auch das Problem an sich erklärt und auch was es für Möglichkeiten gibt/geben würde.

Bei dem zweitem Vorschlag würde ich höchstwahrscheinlich komplett mit Skyblock aufhören, da ich keine Lust hätte nach dem großen Reset vor ein paar Monaten und dem komplett Reset der eventuell folgen könnte nochmal alles zu erarbeiten. Ich denke, dass es vielen so gehen wird und dass Skyblock dadurch nochmals aktive Spieler verlieren wird.

Wäre es bei der zweiten Möglichkeit nicht Möglich, dass man Skyblock zwar komplett neu gestaltet und das neue System einführt, aber dennoch die jetzigen Insel so erhalten bleiben wie sie jetzt sind? Ich kenne mich da nicht aus, also entschuldigt wenn dieser Vorschlag nicht umgesetzt werden kann aus irgendeinem Grund :D
 

WenniZzerO

Mitglied
19 Mai 2014
76
16
583
28
So hab mir jz so ziemlich alles durchgelesen und finde es gute das einer mal sagt was Sache ist und was es für Möglichkeiten gibt.... so ... also ich spiele den modus skyblock normalerweise sehr gern sofern er nicht zu sehr lagt also das meistens nachts... also ich habe meine Insel jz schon x male neu aufgebaut und ich war ne zeit lang auch wirklich der "op`ste" spieler auf sb doch ich hatte nen chuck fehler und habe dadurch alles verloren aber habe soweit es geht wieder alles aufgebaut... >Also ich wäre ja für einen kompletten Neustart des Skyblock Servers und evtl. auch für eine Neugestaltung auch wenn ich wieder sehr viel verlieren würde aber wenn dadurch wieder laufen würde wäre ich damit einverstanden -doch jz das negative es würden sicher viele stärkere Spieler keine lust mehr haben... Naja also hoffe das sich bald ne Lösung ergibt und das Skyblock wieder spielbar wird... MFG WenniZzerO
 
W

Weinachtsschnee

Unregistriert
Ich habe mir zu 50% nur Premium geholt weil ich Skyblock spielen möchte aber das geht jetzt nicht mehr das finde ich ein bisschen Schade. :(
Würde mich auch freuen wenn man dem Server etwas mehr Aufmerksamkeit geben könnte.
Lg Weinachtsschnee
PS.: Bitte tut etwas der Server laggt so dass man keine Blöcke abbauen kann!
 
10 Feb. 2014
1.075
3.795
1.255
Oldenburg
Hallo,
ich bin seit einiger Zeit zwar nicht mehr aktiv am Skyblocken, habe diesen Modus aber immer gerne gespielt und war nur deswegen Premium da mich der Rest nun garnicht interessiert. Gestern war ich mal wieder on und war schon recht erschrocken über die Spielqualität (aufheben eines Items dauert mal eben 20 sekunden oder so). Sicherlich gehöre ich mit meinen drei Inseln auch in die Liga der Superreichen und habe alles. Aber gerade das war das Problem,wenn Du alles hast wo liegt da dann noch der Reiz? Grundsätzich wäre es schade wenn die Inseln verloren gingen da ich alleine für die Inselkörper insgesammt ca. 1.200 Stacks Material (Cobble, Stein, Holz, Erde,....) verbaut habe ohne die gesamte Einrichtung mit zu zählen. Alle Inseln haben Villager und die Truhen sind voll mit "Reichtümern". Aber wie gesagt, es wurde langweilig.
Also vielleicht wäre ein Totalreset tatsächlich die beste Lösung, da ein sauberer Schnitt besser ist als ein Herumdoktorn zwischen den Lösungen.
Dazu würde ich anregen das es dann zwei Server gibt, einen Wohn- und Bauserver und einen Farmserver. Beide bestehen aus Skyblockwelten nur das die Farmwelt in bestimmten Abständen resettet wird. Ich bin nämlich der Überzeugung das viele der Probleme auch durch das Inselfamen entstanden sein können da hierdurch riesige Kapazitäten verbraucht worden sein dürften. Alleine ich hab z.B.ca. 500 Inseln komplett abgefarmt von denen jede irgendwie ihre Spur im System hinterlassen haben dürfte. Ein weiters Problem dürften inaktive Inseln sein wo die Spieler nicht wieder kommen. Gibt es die Möglichkeit diese z.B.nach 3 Monaten automatisiert zu entfernen und abzulegen für den Fall das ein Spieler zurück kehrt?
Ob meine zweite Anregung realisierbar ist weiß ich nicht, die erste auf jeden Fall da es diese Spaltung zwischen Bauen und Farmen ja auch woanders gibt. Wer kennt nicht Befehle wie /warp farmwelt oder /mvtp farm? Bei diesen Aufteilungen funktioniert sogar der Chat zwischen den Welten.
Also, Möglichkeiten gibt es genug. Es muss nur eine gewählt werden. Und mit jeder Lösung wird es zufriedene und auch unzufriedene Spieler geben, das ist ebenfalls sicher. Aber mit dem aktuellen Zustand gibt es nur unzufriedene Spieler und das geht garnicht.
Von daher zweigeteilter Server:
Einer mit z.B. 10.000 "Bauskys" die nicht resettet werden können und einer mit ebenfalls vielen "Farmskys" die resettet werden können. So bleibt die Welt wesentlich handlicher und auch nicht so Ressourcenlastig und wir fühlen uns auf dauer wie in den Anfängen von Skyblock :) Sollten die Bauskys irgendwann tatsächlich erschöpft sein könnte man die ältesten, inaktiven zum Abbau freigeben und dann wieder vergeben.Wäre sicherlich spannend :_))
Ach noch eine Anregung, der Spawn sollte aus 4 Blöcken Bedrock bestehen um den vielen Idioten den Spaß zu verderben und damit den Chat wesentlich ruhiger zu machen :_)

Das sind einfach mal meine Gedanken zum Thema und jeder dem sie nicht passen muss sie nicht zu seiner Überzeugung machen. Auf unendliche Diskussionen die womöglich neben dem Thema her gehen hab ich jedenfalls keinen Bock. Sachdienliche Beiträge egal welcher Art sind jedoch willkommen :)
Aber mit fällt bestimmt noch mehr ein, also bis zum nächsten Beitrag, bb:))
 

Agixo

Mitglied
4 Nov. 2014
363
195
760
München (temp. New York)
Ich muss dir rechtgeben. In der letzten Zeit lassen die Skyblockserver sehr zu wünschen übrig. Ok, wenn das Geld für den Upgrade des RAM nicht da ist, kann man wenig machen, den wir haben leider keinen, der Geld kac*t. Aber was die fehlenden Developer bzw. Admins angeht, kann man auf jeden Fall was machen. Die meisten User würden sich darum reißen, den Spielmodi verbessern zu dürfen. Aber nein, wenn man einen Admin anschreibt, sagt dieser dass genug Developer vorhanden sind. Sag mal, merkt ihr eigentlich was an manchen Stellen des Servers abgeht, liebe Admins. Premiumuser zahlen für ein funktionierendes Skyblock und nicht für einen 0815 Server. Wenn ihr Probleme mit Plugins etc. habt, dann sagt es doch. So viele würden gerne ins Team!

MfG
PunshCraft
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Soziale Medien

Über uns

  • GommeHD.net ist einer der größten Minecraft-Server der Welt. Dir gefällt unser Server? Dann unterstütze uns durch einen Kauf im Shop!
  • Shop