RAGEMODE UPDATE [Idee]

Drinx

Mitglied
8 März 2015
14
15
248
24
Ich bin ein großer RageMode Fan und finde es auch schade das der Spielmodus nicht so beliebt ist aber es gibt noch Leute die den Spielmodus feiern

Meine Ideen:
1. Coins für Ragemode

2. Shop Änderung/Neue PowerUps

3. Kits

4. Teams

Fangen wir mal an :D


1. Coins für Ragemode

Man bekommt in allen Spielmodi (bin mir hier nicht sicher) nach der Runde Coins, aber warum kriegt man keine Coins in RM?
Dazu gab es schon mal ein Thema siehe hier ( https://www.gommehd.net/forum/threads/wie-waers-mal-mit-ragemode-coins.644681/ )

Und da wurde nur geantwortet
Weil der Modus veraltet ist und seit dem kein Update erhalten hat.
Aber warum Updated man es nicht einfach?


2. Shop Änderung/Neue PowerUps

Nach einer Zeit wird es sehr langweilig immer mit den gleichen PowerUps zu spielen
zu 80% kauft man sich Gottes Licht oder Speed.

Man sollte neue PowerUps wie Double Jump adden oder Jump Boost

ODER

3. Kits

Man removed alle PowerUps und addet Kits

zB Double Jump Kit (Man hat Double Jump mit Cooldown)

Speed Kit (Nach jedem Kill wird man schneller, wenn man stirbt startet man von 0)

Und vieles mehr!

Es währe auch ein komplett anderes RM, weil man auch für was bestimmtes spielt.
Momentan erreicht man ja fast nichts wenn man RM spielt aber
Mit Kits würde man spielen um besser zu werden, coins zu sammeln und alle Kits freizuschalten!

4. Teams


Addet zB 6x2 oder 4x4 und neue Maps
Währe auch für CW's sehr gut geeignet.

Teilt diesen Post wenn ihr die Idee feiert!

#MakeRAGEMODEGreatAGAIN!

Liebe Grüße
~Drinx :D





 
X

Xyvt6js1NpmtuLzAMdfJDvcQ

Unregistriert
Also ein Update sollte es garantiert bekommen, nur was die Kits angeht, bin ich mir nicht sicher ob, dass so eine gute Idee ist :p
 

Rezonate

Mitglied
30 Juni 2016
270
492
905
7
Dortmund
Endlich mal einer der hier einen Thread reinsetzt!
Ich werde mal meine Clan Kameraden fragen, was sie so für Ideen haben, und sie hier zusammenfassen, und auch später meine Meinung zu deinen Ideen sagen. :like:
Nebenbei, wie heißt du Ingame?
 
Zuletzt bearbeitet:

Drinx

Mitglied
8 März 2015
14
15
248
24
Endlich mal einer der hier einen Thread reinsetzt!
Ich werde mal meine Clan Kameraden fragen, was sie so für Ideen haben, und sie hier zusammenfassen, und auch später meine Meinung zu deinen Ideen sagen. :like:
Nebenbei, wie heißt du Ingame?
Drinx
 

Rezonate

Mitglied
30 Juni 2016
270
492
905
7
Dortmund
Also. Hier einmal nen schönen Text, der die Situation zusammenfasst + weitere Vorschläge der Community und mir.

Die Meinungen über ein Update sind sehr gestalten. Ich stufe diese Meinungen eigentlich in 2 Gruppen ein...
1. Die die sich darüber freuen würden und denen es egal ist.
2. Die die direkt rumheulen weil ihre ach so tollen Stats zurückgesetzt werden könnten.

Die Zweite Gruppe beschäftigt mich sehr, sie beinhaltet nämlich die Leute, mit denen ich nicht einmal vernünftig über dieses
Thema diskutieren kann. Sobald sie auch nur das Wort Update hören, schalten sie ab und heulen rum.
Sie verbinden mit einem Update nur den Statsreset, der halt zu einem Update dazugehört. Sie denken nicht einmal über die Verbesserungen nach, die das Update bringen würde. Sie haben nur ihre Stats im Kopf, und das finde ich echt traurig und egoistisch.
Klar ist es blöd, wenn die Stats nach so viel Zeitaufwand einfach zurückgesetzt werden, aber es soll doch eigentlich um den Spaß am Spiel gehen, und nicht um die Stats!

Ein paar Leute haben sich mal um eine Konversation mit ein paar Teammitgliedern bemüht, um das Thema "Ragemode Update" anzusprechen. Dazu wurden hauptsächlich die Leute in der Top 10 eingeladen. Dies ist schon ein paar Monate her, und es ist nichts passiert. Was ist daraus geworden? Damals hieß es ja noch #MakeRagemodeGreatAgain.

Mir persönlich macht es keinen Spaß mehr, und dass geht auch vielen weiteren so.
Es hat doch einen Grund, warum so viele Leute nicht mehr aktiv spielen, und dass können nicht nur private Gründe sein.
Einer der Gründe, weshalb ich Ragemode nicht mehr spiele, ist Ragemode an sich. In diesem Zustand macht es mir einfach keinen Spaß mehr. Wenn ich mal spiele, rege ich mich nur über die Bugs, Camper und so weiter auf.

Ich liste hier einfach mal auf, was die Mehrzahl von Zwei RagemodeClans, (und ich natürlich) anders machen würden.
Ich fange erstmal klein an.


╒══► Coins: Ich weiß, es wurde schon oft genug angesprochen, und das nicht nur für Ragemode, aber man sollte schon Coins in Ragemode verdienen können. Es wurde ja auch schon oft genug von den Posthuntern hier im Forum gesagt, dass dies voraussichtlich erst mit den nächsten Updates der Spielmodis kommen wird.

╒══► /stats: In Conquest gab / gibt es den Befehl /stats #11, mit dem man zum Beispiel die Stats des Spielers auf dem 11. Rang sehen konnte. Wie oft fragt man sich, wer auf welchem Platz ist, oder wie viele Punkte man selber noch brauch, um aufzusteigen. Wäre eine nette Änderung, dann müsste man nicht die ganze Community durchfragen.

╒══► Archivments: Mittlerweile ist die Ragemode Community sehr erfahren, und hätte sicherlich viele neue Ideen für Archivments. (Zudem soll endlich das Archivment "Der Voreilige" entfernt oder ins Spiel eingefügt werden! :mad:)

╒══► Namen: Ich meine mich zu erinnern, dass es früher mal so war, dass man die Namen auch sehen konnte, wenn man gesneaked hatte. "Brauchst noch ein Kill zum Sieg, steht ein Steve hinter der Ecke mit der Axt, weil du ja nicht einmal seinen Namen sehen konntest. Natürlich ist es auch hier wieder eine Doppelaxt ;)".

╒══► Bug Fixes: Ein sehr wichtiger Punkt in dieser Liste. Ragemode ist ein Spielmodus, wo einem jede kleinste Bewegung den Sieg kosten kann. Meist ist dabei natürlich die Axt im Spiel. Oft genug gewinnt und verliert man Spiele nur, weil man dem Gegner mit einer Axt 2x25% abzieht, oder diese selbst abgezogen bekommt. Auch bekannt als Doppelaxt.

Ein anderer Bug, dass man die Äxte teilweise nicht blocken kann. "Da kommt ein Steve schon mit der Axt um die Ecke, du blockst 5 Sekunden lang weil er die Axt nicht direkt wirft, und wirst trotzdem getötet. Dir werden natürlich die 25% abgezogen. Im schlimmsten Falle ist es auch noch eine Doppelaxt.


Weiterhin wird man sehr oft zurückgebuggt. Passiert normal schon häufig genug, doch auch wenn man sich Speed gekauft hat, oder einen Quickboost macht, geschieht dies oft. "Du weichst eigentlich der Axt aus, und wirst zurückgebuggt. Natürlich landet sie direkt in deiner Fresse, und natürlich ist es auch eine Doppelaxt". ;)

Ich glaube, ich kann es zwar nicht als Bug bezeichnen, doch es wäre trotzdem schön, wenn die Punkte Anzeige rechts im Bild, immer nach Rundenende angezeigt wird.

Die Shop Items buggen ebenfalls rum. Die Mine funktioniert garnicht, und auch wenn ich mich verklicke und z.B. Rüstung anstatt Gottes Licht kaufe, kommt es vor, dass die Emeralds weg sind, doch ich nichtmals die Rüstung bekommen habe.
Zum Thema Shop kommt gleich auch noch was.

Unsichtbarkeit der genickten Spieler. Ist ja nicht nur in Ragemode so, aber ich habe tatsächlich einen Monat RM gequittet, da ich keine Lust hatte, gegen die vielen Premium Plus Spieler zu verlieren, nur weil sie 90% der Runde unsichtbar sind.

Keine Ahnung, wie die Schutzzeit genau geregelt ist, doch ich finde sie relativ unfair. "Man geht um die Ecke, sieht jemanden Respawnen, und muss erstmal 5 Sekunden auf seine Bambus Leitung warten muss. Du darfst ihn natürlich nicht aus den Augen lassen, denn dies ist dann oft der Moment, in dem du seine Bambus Axt zu spüren bekommst. Du darfst ihn aber auch nicht 24/7 zuspammen, bis er wieder stirbt. In der Zeit kommt der nächste Spieler und drückt dir die Axt."
Ich finde man sollte die Schutzzeit für jeden Spieler gleich machen, und die Schutzzeit wird entweder nach einer kurzen Zeit entfernt oder wenn man wieder am Spielgeschehen teilnimmt (mit dem Bogen schießen usw).


Als Spectator kann man das Feuer auf Magmavillage löschen, und generell die Hunde der Hundestaffel töten.

Das wars erstmal zum Thema Bugs, gibt aber bestimmt noch mehr.


╒══► Maps: Nuketown, Hyjacked, Dust. Das sind die Ragemode Maps. Die anderen Maps kommen garnicht in Frage, außer man will etwas gechillter, und somit auch längere Runden spielen. Lange warten wir auf zumindestens eine neue Ragemodemap. Wie vorhin schon erwähnt, würden wir sie auch selber bauen, dann könnten wir dafür sorgen, dass die uns wichtigen Kriterien erfüllt werden, und z.B. kein Anno 2.0 entsteht.

╒══► Shop Balancing: Abgesehen davon, dass manche Items erst garnicht funktionieren, sind sowieso nur zwei wirklich relevant. Speed und Gotteslicht. Speed auch nur, weil die Range des Schwertes erhöht wurde, weshalb es kein Problem mehr ist, schnell die ersten 15 Emeralds zu erfarmen, und dann während man Speed hat, die Runde für sich zu entscheiden.
Balancing in dem Sinne, dass man mal überlegt, was anderes außer Speed und Gottes Licht zu kaufen, dass man mit jedem Item einen guten Vorteil hat.

╒══► Teams: Wird sich in den Clans sehr gewünscht, doch wie setzt man es um? Ragemode war schon immer ein FFA Game, und deswegen auch nicht wirklich für eine CW Szene geeignet. Ein 2x5 Modus wäre schon einmal ein Anfang.

Die jeweiligen Teams können sich keinen Schaden zufügen. Die Maps würden eingeteilt werden. Auf der einen Seite Team 1, auf der anderen Team 2. Man spawnt nur in seiner eigenen "Base", und müssen mit etwas Taktik vorgehen. Viele Maps sind dafür nicht geeignet, aber wir haben kein Problem damit, selber Maps zu bauen!
Ein CW System wie in Bedwars soll und muss es also garnicht sein. Einfach eine Ragemode Team Lobby mit anderen Eigenschaften und Spielweisen. Dies wäre mein Konzept zu den Teams. Es ist nur eine Idee, ich kann nicht einschätzen, ob die Umsetzung auch funktionieren würde.

╒══► Ranking System?: Ich weiß noch nicht was ich von dieser "Idee" halten soll, deshalb stelle ich es einfach mal zur Diskussion hier rein. Wäre es vielleicht besser, wenn man z.B. nach Wins anstatt nach Kills geranked wird?
Oder ob man irgendwelche extras bekommt, wenn man eine hohe Killstreak erreicht? Ich lass es einfach mal offen.

╒══► Statsreset: Ja. Hier wäre wieder das Thema, zu guter letzt. Ich habe mich ja vorhin schon über die 2.Gruppe geäußert, hier schreibe ich einfach mal was ein Statsreset bringen würde (abgesehen von den dutzenden quitts).
Generell sorgt ein Update für neues Interesse bei anderen Spielern, doch ohne Statsreset würden diese eventuell garnicht anfangen zu spielen weil ihnen der Ansporn fehlt, im Ranking gut voranzukommen und einen "Wettkampf" um die Top 10 zu durchlaufen. Dieser "Wettkampf" ist ja schon lange von der jetzigen Top 10 gewonnen worden. Leute die seit einem halben Jahr kein RM mehr spielen sind dort zu sehen.
Im Endeffekt würde es einfach neuen Schwung in Ragemode geben. Neue Gegner, neue Motivation, neue Clans für eventuelle CWs. Niemand kann mir sagen, dass all diese Änderungen den Statsreset nicht Wert wären!



Kann sein, dass ich mit der Zeit noch ein paar dinge ergänzen werde, aber das war es erstmal mit diesem Beitrag.
Das landet bald auch noch in "Ideen und Vorschläge". Aber dann mal ne Frage an die die so weit überhaupt gelesen haben :D
Wer ist eigentlich der oder die Delevoper für Ragemode? Wen müsste man auf so etwas aufmerksam machen? Früher war es (glaube ich) Batschkoto.

Wäre nett wenn ihr diese Sache irgendwie unterstützt, damit es auch etwas bewirkt. Ich will nicht, dass die vielen Stunden, in denen ich mich mit diesem Thema beschäftige, umsonst waren.
Kritik und weitere Vorschläge sind erwünscht! c:
#MakeRagemodeGreatAgain!






 
Zuletzt bearbeitet:

2_THW

Mitglied
7 Mai 2016
30
79
668
Also. Hier einmal nen schönen Text, der die Situation zusammenfasst + weitere Vorschläge der Community und mir.

Die Meinungen über ein Update sind sehr gestalten. Ich stufe diese Meinungen eigentlich in 2 Gruppen ein...
1. Die die sich darüber freuen würden und denen es egal ist.
2. Die die direkt rumheulen weil ihre ach so tollen Stats zurückgesetzt werden könnten.

Die Zweite Gruppe beschäftigt mich sehr, sie beinhaltet nämlich die Leute, mit denen ich nicht einmal vernünftig über dieses
Thema diskutieren kann. Sobald sie auch nur das Wort Update hören, schalten sie ab und heulen rum.
Sie verbinden mit einem Update nur den Statsreset, der halt zu einem Update dazugehört. Sie denken nicht einmal über die Verbesserungen nach, die das Update bringen würde. Sie haben nur ihre Stats im Kopf, und das finde ich echt traurig und egoistisch.
Klar ist es blöd, wenn die Stats nach so viel Zeitaufwand einfach zurückgesetzt werden, aber es soll doch eigentlich um den Spaß am Spiel gehen, und nicht um die Stats!

Ein paar Leute haben sich mal um eine Konversation mit ein paar Teammitgliedern bemüht, um das Thema "Ragemode Update" anzusprechen. Dazu wurden hauptsächlich die Leute in der Top 10 eingeladen. Dies ist schon ein paar Monate her, und es ist nichts passiert. Was ist daraus geworden? Damals hieß es ja noch #MakeRagemodeGreatAgain.

Mir persönlich macht es keinen Spaß mehr, und dass geht auch vielen weiteren so.
Es hat doch einen Grund, warum so viele Leute nicht mehr aktiv spielen, und dass können nicht nur private Gründe sein.
Einer der Gründe, weshalb ich Ragemode nicht mehr spiele, ist Ragemode an sich. In diesem Zustand macht es mir einfach keinen Spaß mehr. Wenn ich mal spiele, rege ich mich nur über die Bugs, Camper und so weiter auf.

Ich liste hier einfach mal auf, was die Mehrzahl von Zwei RagemodeClans, (und ich natürlich) anders machen würden.
Ich fange erstmal klein an.


╒══► Coins: Ich weiß, es wurde schon oft genug angesprochen, und das nicht nur für Ragemode, aber man sollte schon Coins in Ragemode verdienen können. Es wurde ja auch schon oft genug von den Posthuntern hier im Forum gesagt, dass dies voraussichtlich erst mit den nächsten Updates der Spielmodis kommen wird.

╒══► /stats: In Conquest gab / gibt es den Befehl /stats #11, mit dem man zum Beispiel die Stats des Spielers auf dem 11. Rang sehen konnte. Wie oft fragt man sich, wer auf welchem Platz ist, oder wie viele Punkte man selber noch brauch, um aufzusteigen. Wäre eine nette Änderung, dann müsste man nicht die ganze Community durchfragen.

╒══► Archivments: Mittlerweile ist die Ragemode Community sehr erfahren, und hätte sicherlich viele neue Ideen für Archivments. (Zudem soll endlich das Archivment "Der Voreilige" entfernt oder ins Spiel eingefügt werden! :mad:)

╒══► Namen: Ich meine mich zu erinnern, dass es früher mal so war, dass man die Namen auch sehen konnte, wenn man gesneaked hatte. "Brauchst noch ein Kill zum Sieg, steht ein Steve hinter der Ecke mit der Axt, weil du ja nicht einmal seinen Namen sehen konntest. Natürlich ist es auch hier wieder eine Doppelaxt ;)".

╒══► Bug Fixes: Ein sehr wichtiger Punkt in dieser Liste. Ragemode ist ein Spielmodus, wo einem jede kleinste Bewegung den Sieg kosten kann. Meist ist dabei natürlich die Axt im Spiel. Oft genug gewinnt und verliert man Spiele nur, weil man dem Gegner mit einer Axt 2x25% abzieht, oder diese selbst abgezogen bekommt. Auch bekannt als Doppelaxt.

Ein anderer Bug, dass man die Äxte teilweise nicht blocken kann. "Da kommt ein Steve schon mit der Axt um die Ecke, du blockst 5 Sekunden lang weil er die Axt nicht direkt wirft, und wirst trotzdem getötet. Dir werden natürlich die 25% abgezogen. Im schlimmsten Falle ist es auch noch eine Doppelaxt.


Weiterhin wird man sehr oft zurückgebuggt. Passiert normal schon häufig genug, doch auch wenn man sich Speed gekauft hat, oder einen Quickboost macht, geschieht dies oft. "Du weichst eigentlich der Axt aus, und wirst zurückgebuggt. Natürlich landet sie direkt in deiner Fresse, und natürlich ist es auch eine Doppelaxt". ;)

Ich glaube, ich kann es zwar nicht als Bug bezeichnen, doch es wäre trotzdem schön, wenn die Punkte Anzeige rechts im Bild, immer nach Rundenende angezeigt wird.

Die Shop Items buggen ebenfalls rum. Die Mine funktioniert garnicht, und auch wenn ich mich verklicke und z.B. Rüstung anstatt Gottes Licht kaufe, kommt es vor, dass die Emeralds weg sind, doch ich nichtmals die Rüstung bekommen habe.
Zum Thema Shop kommt gleich auch noch was.

Unsichtbarkeit der genickten Spieler. Ist ja nicht nur in Ragemode so, aber ich habe tatsächlich einen Monat RM gequittet, da ich keine Lust hatte, gegen die vielen Premium Plus Spieler zu verlieren, nur weil sie 90% der Runde unsichtbar sind.

Keine Ahnung, wie die Schutzzeit genau geregelt ist, doch ich finde sie relativ unfair. "Man geht um die Ecke, sieht jemanden Respawnen, und muss erstmal 5 Sekunden auf seine Bambus Leitung warten muss. Du darfst ihn natürlich nicht aus den Augen lassen, denn dies ist dann oft der Moment, in dem du seine Bambus Axt zu spüren bekommst. Du darfst ihn aber auch nicht 24/7 zuspammen, bis er wieder stirbt. In der Zeit kommt der nächste Spieler und drückt dir die Axt."
Ich finde man sollte die Schutzzeit für jeden Spieler gleich machen, und die Schutzzeit wird entweder nach einer kurzen Zeit entfernt oder wenn man wieder am Spielgeschehen teilnimmt (mit dem Bogen schießen usw).

Das wars erstmal zum Thema Bugs, gibt aber bestimmt noch mehr.


╒══► Maps: Nuketown, Hyjacked, Dust. Das sind die Ragemode Maps. Die anderen Maps kommen garnicht in Frage, außer man will etwas gechillter, und somit auch längere Runden spielen. Lange warten wir auf zumindestens eine neue Ragemodemap. Wie vorhin schon erwähnt, würden wir sie auch selber bauen, dann könnten wir dafür sorgen, dass die uns wichtigen Kriterien erfüllt werden, und z.B. kein Anno 2.0 entsteht.

╒══► Shop Balancing: Abgesehen davon, dass manche Items erst garnicht funktionieren, sind sowieso nur zwei wirklich relevant. Speed und Gotteslicht. Speed auch nur, weil die Range des Schwertes erhöht wurde, weshalb es kein Problem mehr ist, schnell die ersten 15 Emeralds zu erfarmen, und dann während man Speed hat, die Runde für sich zu entscheiden.
Balancing in dem Sinne, dass man mal überlegt, was anderes außer Speed und Gottes Licht zu kaufen, dass man mit jedem Item einen guten Vorteil hat.

╒══► Teams: Wird sich in den Clans sehr gewünscht, doch wie setzt man es um? Ragemode war schon immer ein FFA Game, und deswegen auch nicht wirklich für eine CW Szene geeignet. Ein 2x5 Modus wäre schon einmal ein Anfang.

Die jeweiligen Teams können sich keinen Schaden zufügen. Die Maps würden eingeteilt werden. Auf der einen Seite Team 1, auf der anderen Team 2. Man spawnt nur in seiner eigenen "Base", und müssen mit etwas Taktik vorgehen. Viele Maps sind dafür nicht geeignet, aber wir haben kein Problem damit, selber Maps zu bauen!
Ein CW System wie in Bedwars soll und muss es also garnicht sein. Einfach eine Ragemode Team Lobby mit anderen Eigenschaften und Spielweisen. Dies wäre mein Konzept zu den Teams. Es ist nur eine Idee, ich kann nicht einschätzen, ob die Umsetzung auch funktionieren würde.

╒══► Ranking System?: Ich weiß noch nicht was ich von dieser "Idee" halten soll, deshalb stelle ich es einfach mal zur Diskussion hier rein. Wäre es vielleicht besser, wenn man z.B. nach Wins anstatt nach Kills geranked wird?
Oder ob man irgendwelche extras bekommt, wenn man eine hohe Killstreak erreicht? Ich lass es einfach mal offen.

╒══► Statsreset: Ja. Hier wäre wieder das Thema, zu guter letzt. Ich habe mich ja vorhin schon über die 2.Gruppe geäußert, hier schreibe ich einfach mal was ein Statsreset bringen würde (abgesehen von den dutzenden quitts).
Generell sorgt ein Update für neues Interesse bei anderen Spielern, doch ohne Statsreset würden diese eventuell garnicht anfangen zu spielen weil ihnen der Ansporn fehlt, im Ranking gut voranzukommen und einen "Wettkampf" um die Top 10 zu durchlaufen. Dieser "Wettkampf" ist ja schon lange von der jetzigen Top 10 gewonnen worden. Leute die seit einem halben Jahr kein RM mehr spielen sind dort zu sehen.
Im Endeffekt würde es einfach neuen Schwung in Ragemode geben. Neue Gegner, neue Motivation, neue Clans für eventuelle CWs. Niemand kann mir sagen, dass all diese Änderungen den Statsreset nicht Wert wären!



Kann sein, dass ich mit der Zeit noch ein paar dinge ergänzen werde, aber das war es erstmal mit diesem Beitrag.
Das landet bald auch noch in "Ideen und Vorschläge". Aber dann mal ne Frage an die die so weit überhaupt gelesen haben :D
Wer ist eigentlich der oder die Delevoper für Ragemode? Wen müsste man auf so etwas aufmerksam machen? Früher war es (glaube ich) Batschkoto.

Wäre nett wenn ihr diese Sache irgendwie unterstützt, damit es auch etwas bewirkt. Ich will nicht, dass die vielen Stunden, in denen ich mich mit diesem Thema beschäftige, umsonst waren.
Kritik und weitere Vorschläge sind erwünscht! c:
#MakeRagemodeGreatAgain!






Sehr schön mal alles zusammengeschrieben. Bin bei allem ganz deiner Meinung, weißt du aber denke ich eh ;D
 

trauma_iwnl_

Mitglied
15 Nov. 2015
389
1.331
980
22
Karlsruhe
www.youtube.com
Das Problem ist ja, dass kein Teammitglied hier rein schaut.. :(

Ragemode ist leider nur ein winziger Teil der Community, deswegen interessiert es das Team wenig.. Es geht ihnen nur zum das BedWars-AntiCheat, das sie auch nicht richtig auf die reihe bekommen..

Ich denke, sie sollten ein wenig mehr und direkter mit diesen Umschlägen der Community arbeiten und nicht erst nach ein paar Monaten in solche threads schauen.. Wäre sinnvoll.

Ich schau mal, wen ich im TS oder auf Discord so mal ins Gespräch bekomme :)
 

craftingsad

Mitglied
25 Feb. 2017
16
2
75
20
Man sollte echt Teams in Aura bringen damit vielleicht auch Ragemode Clans erschaffen werden und diese dann in einem Team zusammenspielen können
 
D

Deleted member 421370

Unregistriert
Meinte damit keinen.

Meinte damit aber, dass die RageMode Clans sehr viel verlangen.
War erst in 1-2
 
  • Like
Reaktionen: BarneyBroLP

Dadi1

Translator
22 Dez. 2016
3.513
2
16.703
1.580
Österreich
twitter.com
Also. Hier einmal nen schönen Text, der die Situation zusammenfasst + weitere Vorschläge der Community und mir.

Die Meinungen über ein Update sind sehr gestalten. Ich stufe diese Meinungen eigentlich in 2 Gruppen ein...
1. Die die sich darüber freuen würden und denen es egal ist.
2. Die die direkt rumheulen weil ihre ach so tollen Stats zurückgesetzt werden könnten.

Die Zweite Gruppe beschäftigt mich sehr, sie beinhaltet nämlich die Leute, mit denen ich nicht einmal vernünftig über dieses
Thema diskutieren kann. Sobald sie auch nur das Wort Update hören, schalten sie ab und heulen rum.
Sie verbinden mit einem Update nur den Statsreset, der halt zu einem Update dazugehört. Sie denken nicht einmal über die Verbesserungen nach, die das Update bringen würde. Sie haben nur ihre Stats im Kopf, und das finde ich echt traurig und egoistisch.
Klar ist es blöd, wenn die Stats nach so viel Zeitaufwand einfach zurückgesetzt werden, aber es soll doch eigentlich um den Spaß am Spiel gehen, und nicht um die Stats!

Ein paar Leute haben sich mal um eine Konversation mit ein paar Teammitgliedern bemüht, um das Thema "Ragemode Update" anzusprechen. Dazu wurden hauptsächlich die Leute in der Top 10 eingeladen. Dies ist schon ein paar Monate her, und es ist nichts passiert. Was ist daraus geworden? Damals hieß es ja noch #MakeRagemodeGreatAgain.

Mir persönlich macht es keinen Spaß mehr, und dass geht auch vielen weiteren so.
Es hat doch einen Grund, warum so viele Leute nicht mehr aktiv spielen, und dass können nicht nur private Gründe sein.
Einer der Gründe, weshalb ich Ragemode nicht mehr spiele, ist Ragemode an sich. In diesem Zustand macht es mir einfach keinen Spaß mehr. Wenn ich mal spiele, rege ich mich nur über die Bugs, Camper und so weiter auf.

Ich liste hier einfach mal auf, was die Mehrzahl von Zwei RagemodeClans, (und ich natürlich) anders machen würden.
Ich fange erstmal klein an.


╒══► Coins: Ich weiß, es wurde schon oft genug angesprochen, und das nicht nur für Ragemode, aber man sollte schon Coins in Ragemode verdienen können. Es wurde ja auch schon oft genug von den Posthuntern hier im Forum gesagt, dass dies voraussichtlich erst mit den nächsten Updates der Spielmodis kommen wird.

╒══► /stats: In Conquest gab / gibt es den Befehl /stats #11, mit dem man zum Beispiel die Stats des Spielers auf dem 11. Rang sehen konnte. Wie oft fragt man sich, wer auf welchem Platz ist, oder wie viele Punkte man selber noch brauch, um aufzusteigen. Wäre eine nette Änderung, dann müsste man nicht die ganze Community durchfragen.

╒══► Archivments: Mittlerweile ist die Ragemode Community sehr erfahren, und hätte sicherlich viele neue Ideen für Archivments. (Zudem soll endlich das Archivment "Der Voreilige" entfernt oder ins Spiel eingefügt werden! :mad:)

╒══► Namen: Ich meine mich zu erinnern, dass es früher mal so war, dass man die Namen auch sehen konnte, wenn man gesneaked hatte. "Brauchst noch ein Kill zum Sieg, steht ein Steve hinter der Ecke mit der Axt, weil du ja nicht einmal seinen Namen sehen konntest. Natürlich ist es auch hier wieder eine Doppelaxt ;)".

╒══► Bug Fixes: Ein sehr wichtiger Punkt in dieser Liste. Ragemode ist ein Spielmodus, wo einem jede kleinste Bewegung den Sieg kosten kann. Meist ist dabei natürlich die Axt im Spiel. Oft genug gewinnt und verliert man Spiele nur, weil man dem Gegner mit einer Axt 2x25% abzieht, oder diese selbst abgezogen bekommt. Auch bekannt als Doppelaxt.

Ein anderer Bug, dass man die Äxte teilweise nicht blocken kann. "Da kommt ein Steve schon mit der Axt um die Ecke, du blockst 5 Sekunden lang weil er die Axt nicht direkt wirft, und wirst trotzdem getötet. Dir werden natürlich die 25% abgezogen. Im schlimmsten Falle ist es auch noch eine Doppelaxt.


Weiterhin wird man sehr oft zurückgebuggt. Passiert normal schon häufig genug, doch auch wenn man sich Speed gekauft hat, oder einen Quickboost macht, geschieht dies oft. "Du weichst eigentlich der Axt aus, und wirst zurückgebuggt. Natürlich landet sie direkt in deiner Fresse, und natürlich ist es auch eine Doppelaxt". ;)

Ich glaube, ich kann es zwar nicht als Bug bezeichnen, doch es wäre trotzdem schön, wenn die Punkte Anzeige rechts im Bild, immer nach Rundenende angezeigt wird.

Die Shop Items buggen ebenfalls rum. Die Mine funktioniert garnicht, und auch wenn ich mich verklicke und z.B. Rüstung anstatt Gottes Licht kaufe, kommt es vor, dass die Emeralds weg sind, doch ich nichtmals die Rüstung bekommen habe.
Zum Thema Shop kommt gleich auch noch was.

Unsichtbarkeit der genickten Spieler. Ist ja nicht nur in Ragemode so, aber ich habe tatsächlich einen Monat RM gequittet, da ich keine Lust hatte, gegen die vielen Premium Plus Spieler zu verlieren, nur weil sie 90% der Runde unsichtbar sind.

Keine Ahnung, wie die Schutzzeit genau geregelt ist, doch ich finde sie relativ unfair. "Man geht um die Ecke, sieht jemanden Respawnen, und muss erstmal 5 Sekunden auf seine Bambus Leitung warten muss. Du darfst ihn natürlich nicht aus den Augen lassen, denn dies ist dann oft der Moment, in dem du seine Bambus Axt zu spüren bekommst. Du darfst ihn aber auch nicht 24/7 zuspammen, bis er wieder stirbt. In der Zeit kommt der nächste Spieler und drückt dir die Axt."
Ich finde man sollte die Schutzzeit für jeden Spieler gleich machen, und die Schutzzeit wird entweder nach einer kurzen Zeit entfernt oder wenn man wieder am Spielgeschehen teilnimmt (mit dem Bogen schießen usw).


Als Spectator kann man das Feuer auf Magmavillage löschen, und generell die Hunde der Hundestaffel töten.

Das wars erstmal zum Thema Bugs, gibt aber bestimmt noch mehr.


╒══► Maps: Nuketown, Hyjacked, Dust. Das sind die Ragemode Maps. Die anderen Maps kommen garnicht in Frage, außer man will etwas gechillter, und somit auch längere Runden spielen. Lange warten wir auf zumindestens eine neue Ragemodemap. Wie vorhin schon erwähnt, würden wir sie auch selber bauen, dann könnten wir dafür sorgen, dass die uns wichtigen Kriterien erfüllt werden, und z.B. kein Anno 2.0 entsteht.

╒══► Shop Balancing: Abgesehen davon, dass manche Items erst garnicht funktionieren, sind sowieso nur zwei wirklich relevant. Speed und Gotteslicht. Speed auch nur, weil die Range des Schwertes erhöht wurde, weshalb es kein Problem mehr ist, schnell die ersten 15 Emeralds zu erfarmen, und dann während man Speed hat, die Runde für sich zu entscheiden.
Balancing in dem Sinne, dass man mal überlegt, was anderes außer Speed und Gottes Licht zu kaufen, dass man mit jedem Item einen guten Vorteil hat.

╒══► Teams: Wird sich in den Clans sehr gewünscht, doch wie setzt man es um? Ragemode war schon immer ein FFA Game, und deswegen auch nicht wirklich für eine CW Szene geeignet. Ein 2x5 Modus wäre schon einmal ein Anfang.

Die jeweiligen Teams können sich keinen Schaden zufügen. Die Maps würden eingeteilt werden. Auf der einen Seite Team 1, auf der anderen Team 2. Man spawnt nur in seiner eigenen "Base", und müssen mit etwas Taktik vorgehen. Viele Maps sind dafür nicht geeignet, aber wir haben kein Problem damit, selber Maps zu bauen!
Ein CW System wie in Bedwars soll und muss es also garnicht sein. Einfach eine Ragemode Team Lobby mit anderen Eigenschaften und Spielweisen. Dies wäre mein Konzept zu den Teams. Es ist nur eine Idee, ich kann nicht einschätzen, ob die Umsetzung auch funktionieren würde.

╒══► Ranking System?: Ich weiß noch nicht was ich von dieser "Idee" halten soll, deshalb stelle ich es einfach mal zur Diskussion hier rein. Wäre es vielleicht besser, wenn man z.B. nach Wins anstatt nach Kills geranked wird?
Oder ob man irgendwelche extras bekommt, wenn man eine hohe Killstreak erreicht? Ich lass es einfach mal offen.

╒══► Statsreset: Ja. Hier wäre wieder das Thema, zu guter letzt. Ich habe mich ja vorhin schon über die 2.Gruppe geäußert, hier schreibe ich einfach mal was ein Statsreset bringen würde (abgesehen von den dutzenden quitts).
Generell sorgt ein Update für neues Interesse bei anderen Spielern, doch ohne Statsreset würden diese eventuell garnicht anfangen zu spielen weil ihnen der Ansporn fehlt, im Ranking gut voranzukommen und einen "Wettkampf" um die Top 10 zu durchlaufen. Dieser "Wettkampf" ist ja schon lange von der jetzigen Top 10 gewonnen worden. Leute die seit einem halben Jahr kein RM mehr spielen sind dort zu sehen.
Im Endeffekt würde es einfach neuen Schwung in Ragemode geben. Neue Gegner, neue Motivation, neue Clans für eventuelle CWs. Niemand kann mir sagen, dass all diese Änderungen den Statsreset nicht Wert wären!



Kann sein, dass ich mit der Zeit noch ein paar dinge ergänzen werde, aber das war es erstmal mit diesem Beitrag.
Das landet bald auch noch in "Ideen und Vorschläge". Aber dann mal ne Frage an die die so weit überhaupt gelesen haben :D
Wer ist eigentlich der oder die Delevoper für Ragemode? Wen müsste man auf so etwas aufmerksam machen? Früher war es (glaube ich) Batschkoto.

Wäre nett wenn ihr diese Sache irgendwie unterstützt, damit es auch etwas bewirkt. Ich will nicht, dass die vielen Stunden, in denen ich mich mit diesem Thema beschäftige, umsonst waren.
Kritik und weitere Vorschläge sind erwünscht! c:
#MakeRagemodeGreatAgain!





Super zusammengeschrieben:) Lob an dich^^ Das war bestimmt viel Mühe das zu schreiben:)

1. Coins für Ragemode

Man bekommt in allen Spielmodi (bin mir hier nicht sicher) nach der Runde Coins, aber warum kriegt man keine Coins in RM?
Dazu gab es schon mal ein Thema siehe hier ( https://www.gommehd.net/forum/threads/wie-waers-mal-mit-ragemode-coins.644681/ )

Und da wurde nur geantwortet
Coin sind jetzt eingeführt^^ Kannst du also von der Liste streichen;)
 
  • Like
Reaktionen: JaAngenommen

monnikZZ

Mitglied
16 Feb. 2017
2.234
6.334
1.580
Super zusammengeschrieben:) Lob an dich^^ Das war bestimmt viel Mühe das zu schreiben:)


Coin sind jetzt eingeführt^^ Kannst du also von der Liste streichen;)
Da wo er den Beitrag geschrieben hatte garb es noch keine.. Aber ich denke das weißt du auch.
 

Soziale Medien

Über uns

  • GommeHD.net ist einer der größten Minecraft-Server der Welt. Dir gefällt unser Server? Dann unterstütze uns durch einen Kauf im Shop!
  • Shop