BedWars Map-Richtlinien für Bedwars

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

GommeHDnet

Administrator
20 Feb. 2016
307
11.338
1.010
www.GommeHD.net
Bedwars-Maps | Anleitung
1. Allgemeines
  • Teamkonstellation: 8x1, 8x2, 4x2, 4x3, 4x4 oder 8x4
  • Wollfarben bei 4x (im Uhrzeigersinn): Rot, Gelb, Blau, Grün
  • Wollfarben bei 8x (im Uhrzeigersinn): Rot, Blau, Gelb, Grün, Rosa, Türkis, Orange, Violett
  • Einprägsames Maptopic, man sollte sich an die Map erinnern können
  • Name sollte die Map wiederspiegeln
  • Map muss symmetrisch und fair kopiert sein.
  • Hohlräume sind zu vermeiden.
  • Wichtig: Leaves dürfen sich nicht von alleine abbauen!
  • Wichtig: Die Map muss in einer reinen Void-Map erbaut werden
  • Wichtig: Die Map muss kompatibel mit der Minecraft Version 1.8 sein!

2. Grundaufbau
  • Kampffläche bewahren
  • Wenig “Schnickschnack”, also eher auf gute Bespielbarkeit setzen
  • Map flach halten und lieber auf verschiedene Ebenen setzen, als auf Hügel
  • Map-Mittelpunkt auf Höhe 0 100 0
  • Bis zur Mitte oder nächsten Base etwa 50 Blöcke
  • Startinseln, eine Mitte, 4 Diamantinseln und ggf. Zwischeninseln
  • Base: 1 Basis-Spawner (Smaragd-Block), eine normale und eine Ender-Truhe, 2 Plätze für Shops
  • Klar definierter Spawnbereich um den Spawnpunkt, in welchem keine Blöcke platziert werden können
  • Bett möglichst vorne platzieren

3. Sonstiges
  • Maximal 4 Goldspawner in der Mitte
  • Basis-Spawner, Shops und Kisten im oder in der Nähe vom Spawnbereich platzieren
  • Spawn mit dem Wollblock der Teamfarbe markieren
  • Unter das Bett, Wollblöcke der Teams
  • Unter den Villager, Wollblöcke der Teams
  • Köpfe und Teppiche auf dem Boden vermeiden
  • Beim Bauen auf Stufen im Boden verzichten
  • Wichtig: Truhen leer lassen!
  • Wichtig: Secrets bitte im Formular angeben!
  • Wichtig: Keine geheimen Räume mit mehreren Goldspawnern o.ä.!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.