. . .

SurvivalGames SG Update + Map Pool

Dieses Thema im Forum "Spielmodi" wurde erstellt von EnjoyMyCleanUPYT, 5 März 2021.

  1. EnjoyMyCleanUP

    EnjoyMyCleanUP
    Premium

    Registriert seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    31
    Hey Ho! :)
    Bevor ich mit meinen zu behandelnden Themen komme, möchte ich, euch nur kurz darauf hinweisen dass,
    dies alles auf meiner persönlichen Meinung basiert und Ihr gerne eine andere Vertreten dürft! Es würde mich freuen wenn Ihr mir eure Meinungen in den Kommentaren unter diesem Beitrag näher bringen würdet. Ansonsten viel Spaß beim lesen.

    Ich habe mir für das angenehmere Lesen ein paar Oberthemen gesucht:
    1. SG Update ganz kurz und knapp erklärt(Für die es nicht mitbekommen haben)
    2. Welche Vorteile sehe Ich in dem Update?
    3. Welche Nachteile sehe ich dort drinne?
    4. Ein Fazit zum Update (mögliche Verbesserungen)
    5. Map Pool in Survival Games
    6. Verbesserungen (Map Pool)
    delimiter-swirl-deko-element-schnoerkel-1c.png

    1.Sg Update kurz erklärt
    Das neue SG Update (vom 05.03.2021) beinhaltet das nun anstatt 3er Teams 2er Teams vorkommen, nebenbei wurden bei der Spielerliste(TAB) die Farbe durch einfache Nummern ersetzt bzw. einfach die Teamfarben entfernt. Dazu kommt das Crossteamen nun nicht mehr erlaub ist. Solo und TeamSG ist nun zusammengefasst. Für den Lobbybereich bedeutet das es ab sofort nur 2 Schilder gibt für "SG". SGCW ist nicht betroffen.
    delimiter-swirl-deko-element-schnoerkel-1c.png

    2. Welche Vorteile sehe Ich in dem Update?
    !Vorab möchte ich erwähnen dass das Update erst seit ca. 17h raus ist daher ist das ganze nur eine Beurteilung gesehen auf einer kurzen Testphase!

    Den größten Vorteil den ich persönlich in dem Update sehe ist das Crossteamen nun rausfällt. Ich finde daher ist Survival Games etwas Skillbasierter. Außerdem hat man auch so jederzeit die Chance das Spiel zu gewinnen. Dazu weiß man nun auch klar wer in einem Team ist und nicht ob auf einmal ein 6er Team vor einem steht. Auch wenn ich es Schade finde so kann ich es auch verstehen das sich das GommeHD.net- Team sich etwas von SG zurück zieht da es nicht mehr die Spielerzahlen wie bsp. früher aufweißt. Somit können , denke ich, andere Modi entstehen oder Modi mit höheren Spielerzahlen besser behandelt werden.

    delimiter-swirl-deko-element-schnoerkel-1c.png
    3. Welche Nachteile sehe ich dort drinne?
    Nun zu den Nachteilen. Eigentlich sehe ich dort nicht sehr viele Allerdings , sind diese meiner Meinung nach , gravierend. Durch die fehlenden Farben sind ist es etwas unübersichtlich bzw. man muss es sich zurecht suchen bis man findet wer zu wem gehört, dies aber nur ein kleiner Punkt am Rande. Das Hauptproblem sehe ich dort drin das sich die ehmaligen 3er/4er Teams nun aufsplitten. Sprich bei einem vorherigen 4er Team sind es nun 2 2er Teams. Diese werden nun auch nicht mehr in der selben Runde spielen da es ihnen nichts bringt, sie können nun nicht mehr Teamen. Oftmals waren dies Gute Spieler, diese quitten sich aber nun einen zurecht um eine Runde mit vlt nicht so guten Teams zu finden. Sprich es nervt sie , daraus resultierend = Spieler spielen kein SG mehr.
    Ebenso sind nun auch mehrere gute Teams meistens in einer Runde, so ist es für die Neulinge oder schlechteren Spieler schwieriger Erfolge zu landen, daraus resultierend= Sie spielen SG nicht mehr weil sie mehr oder weniger nur sterben. Und gerade ist es bei "nur" zwei Schildern ebenso schwer dann die selben Leute nicht jede Runde zu erwischen.
    delimiter-swirl-deko-element-schnoerkel-1c.png

    Fazit
    Survival Games ist nicht mehr der Spielmodus der er vor einigen Jahren einmal war. Das ist mir selber bewusst. Das auch die Spielerzahlen in dem Modus nachlassen ist mir selbst ebenfalls bewusst. Dennoch denke ich das ein zusätzliches Schild mit nur Solo SG eine gute Idee wäre, gerade für viele die neu sind und/oder sich noch nicht gegen Teams durchsetzen können. Auch habe ich in den Runden selber einige Personen schon gehört welche gerne einfach Solo spielen wollen würden. Sehr postiv und weiterhin bestehen sollte das Team SG wie es so ist, die schwächeren Spieler könnten somit in Solo SG "üben" auch wenn dort hin und wieder ein besserer Spieler drin sein wird. Dennoch denke ist es nicht so frustrierend als in jeder Runde an einem Team zu sterben obwohl man vlt nicht unbedingt so viel schlechter wäre. Als Kleinigkeit könnten die Team-Farben zurück kommen , dies ist aber nicht unbedingt nötig meiner Meinung nach. Dennoch lässt sich glaub ich abschließend sagen dass das Server Team sich hier schon Gedanken gemacht hat warum dieses Update nötig wäre. Noch hinzuzufügen ist außerdem das wie gesagt das Update erst vor einigen Stunden erschien und man es auf längere Zeit begutachten sollte.
    delimiter-swirl-deko-element-schnoerkel-1c.png

    5. Map Pool in Survival Games
    Ja, der Map- Pool in SG. Ein tolles Thema.
    Vorab auch hier, mir ist bewusst das der Map Pool auf den Bewertungen der User basiert(zumindest denk ich das mal sonst wär dieses Bewertungsding ja unnötig).
    Mir ist in letzter Zeit wieder stark aufgefallen wie vermehrt EauDeSorce, Forlorn und Vanitas kommen. Versteht mich nicht falsch es sind in meinen Augen auch sehr geile Maps. Allerdings nervt es irgendwann wenn man innerhalb 1h so ungefähr 5x die selbe Map zockt. Oldschool Maps wie z.b SG4,SG7,Isla del Rosa kommen da meiner Meinung nach viel zu kurz. Es wäre so meiner Meinung nach einfach angenehmer und auch interessanter für alle wenn der Map Pool mehr ausgeglichener wäre. Es hat zwar jeder seine paar Lieblingsmaps, hab ich ja auch, nur es wäre eben nicht nur das selbe runter Gespiele der selben Maps. Auch für neue Leute wäre es interessanter da sie verschiedene Maps kennenlernen und oftmals es auch Maps gibt welche die stärkeren Spieler gar nicht spielen. Dort wäre die Möglichkeit wiederum gegeben das neue Spieler Erfolge in SG landen und weiterspielen.
    Daher !könnte! die Spielerzahl in SG zumindest nicht stark abfallen.
    delimiter-swirl-deko-element-schnoerkel-1c.png

    6. Verbesserungen (Map Pool)
    Also persönlich würde ich einfach für mehr Abwechslung sorgen wollen. Sprich wir brauchen keine Neuen Maps sondern die Chancen auch verschiedene Maps sollte einfach erhöht werden. Ich weiß nicht wie sehr das von Seiten des Serversteams möglich ist, daher möchte ich die SG- Spieler unter euch teilweise bitten auch mal EauDeSorce, Forlorn usw. eine schlechtere Bewertung zu geben. Und im Gegenzug einer andere Map eine bessere. Dies müsst ihr nicht bei jeder Map machen, aber wie gesagt denke Ich, das es nicht so schnell langweilig dadurch werden würde.

    7. Schluss
    Ja, wie Ihr merkt könnt ich hier den ganzen Tag über SG schreiben :D.
    Dennoch bedank ich mich fürs Lesen und Kommentieren schonmal im voraus.
    Ansonsten wenn ihr sagt ist alles dumm was ich hier sag ist das auch oke :).
    Bleibt Gesund und fröhlich.
    Schönen Tach noch.!
    =)

    ~Sorry für Rechtschreibfehler und/oder Kommafehler







     
    LunarDavid, Wolphobos, MyPringel und 4 anderen gefällt das.
  2. anytime_

    anytime_ Mitglied

    Registriert seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    192
    Aloa, ich bin da ganz derselben Meinung wie du. Warum sollten gerade 2er Teams anstelle von 3er Teams das Problem mit SG momentan lösen? In all der Zeit hat man sich an das Konzept mit dem dritten Teammate gewöhnt und spielt immer mit zwei Freunden zusammen. Jetzt muss einer immer warten, ein Umstand, der es unmöglich macht, auch mal mit mehr als einer Person zusammen SG zu spielen. Darüber hinaus war der Modus "Teams verboten" doch genau für die Leute konzipiert, welche eben nicht gegen Teams spielen möchten. Warum also auch solchen den Spaß an SG nehmen, welche mit mehreren Freunden mal zusammen eine Runde spielen möchten? Außerdem kann man die Teams auch nicht mehr anhand ihrer Farbe erkennen. Im Deathmatch ist es nun unklar, ob man FFA oder 2vs1 spielen muss. Allgemein wirkt das neue Konzept unüberlegt. Unüberlegt in der Hinsicht, dass unser altes System bereits jegliche Anforderungen mehr als erfüllt hat. Schade
     
    MyPringel, Jaki und EnjoyMyCleanUP gefällt das.
  3. Wolphobos

    Wolphobos
    Premium

    Registriert seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    7
    Ich denke, dass die changes für Team Sg genau die richtigen sind. Das Problem ist nur wie auch schon von dir geschrieben, dass man nun zu wenig Lobbys für die ganzen schwitzer hat und deswegen jede Runde ein richtiger krampf geworden ist. Solo Sg zu entfernen halte ich für eine schlechte Idee. die ganzen Leute haben früher nur kein Solo Sg gespielt, da man in Team Sg durch die kürzeren warte Zeiten und die dreier Teams, einfacher Wins erfarmen konnte. Wenn man Solo Sg gelassen hätte und oder vier Lobbyschilder hätte, wäre die Situation viel entspannter. Dieses update ist trotzdem erstmal ein Schritt in die richtige, aber auch gleichzeitig in die falsche Richtung
     
    EnjoyMyCleanUP gefällt das.
  4. cddi

    cddi
    Premium

    Registriert seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    krank muss mir das mal in ruhe durchlesen
    nur eine sache vanitas kann man 100mal spielen aber das maps wie woolcity oder forgotten oder sky map oder wie die heißt mehr kommen wie die oldies das nervt mich weil das voting system niemals erklären kann das isla schlechter bewertet ist als forgotten
     
    EnjoyMyCleanUP und Wolphobos gefällt das.
  5. SiRrJaKoB

    SiRrJaKoB Mitglied

    Registriert seit:
    23.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    54
    lol jungs - ich habe die Lösung für das Problem: Es wird nur noch Murmeltiergames und GommePark gespielt.
     
    TwitchzYeetYeet und EnjoyMyCleanUP gefällt das.