Immer mehr Hacker auf GommeHD.net...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

f40815

Mitglied
23 Nov. 2014
1
1
235
Moin,
Ich finde, das zur Zeit sehr viele Hacker auf den Gomme Server sind. In Badwars sieht man immer wieder läute, die hoch fliegen, wenn sie fallen oder auch ein paar, die kein knockback bekommen. Dies ist aber nicht nur in Badwars so. In TTT wissen wohl einige Spieler schon von beginn an, wer Terrorist ist und wer keiner ist. Ich finde hier sollte man mal versuchen was dagegen zu machen, bzw. das mit den Report einfacher Hand haben, so das man schon ingame Hacker melden kann. Wie sieht ihr das? Wie findet ihr es, das so viele Hacker ohne konsequenzen weiterhin den Spielspaß für einige verderben?

Ich übernehme keine Garantie, dass der Text fehlerfrei ist ;) .
 
X

xelledor

Unregistriert
Ich finde "Hacker" auch nicht in Ordnung.
Es werden "oft" welche gebannt für Hacken, brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
Wir sind ein großer Server, dass ist selbstverständlich das Hacker auftauchen.
In jedem Server gibt es Hacker.
Versuch am besten eine Aufnahme zu machen und sie zu melden.
Mich regen sie auch auf, deshalb nehme ich es immer auf c:

-xelledor
 
  • Like
Reaktionen: Sv3n
I

ImKleini

Unregistriert
Moin,
Ich finde, das zur Zeit sehr viele Hacker auf den Gomme Server sind. In Badwars sieht man immer wieder läute, die hoch fliegen, wenn sie fallen oder auch ein paar, die kein knockback bekommen. Dies ist aber nicht nur in Badwars so. In TTT wissen wohl einige Spieler schon von beginn an, wer Terrorist ist und wer keiner ist. Ich finde hier sollte man mal versuchen was dagegen zu machen, bzw. das mit den Report einfacher Hand haben, so das man schon ingame Hacker melden kann. Wie sieht ihr das? Wie findet ihr es, das so viele Hacker ohne konsequenzen weiterhin den Spielspaß für einige verderben?

Ich übernehme keine Garantie, dass der Text fehlerfrei ist ;) .
Sry du weisst ja garned wie viel Leute schon durch das AutoBan system gebannt sein wenn du pech hast spielst du nichtmal mehr als 1runde mit hacks auf den server und bist gebannt so ist es.
 
  • Like
Reaktionen: Sv3n

AdrianKenobi

Mitglied
14 Juli 2014
1.066
1.878
1.240
23
-
Moin,
Ich finde, das zur Zeit sehr viele Hacker auf den Gomme Server sind. In Badwars sieht man immer wieder läute, die hoch fliegen, wenn sie fallen oder auch ein paar, die kein knockback bekommen. Dies ist aber nicht nur in Badwars so. In TTT wissen wohl einige Spieler schon von beginn an, wer Terrorist ist und wer keiner ist. Ich finde hier sollte man mal versuchen was dagegen zu machen, bzw. das mit den Report einfacher Hand haben, so das man schon ingame Hacker melden kann. Wie sieht ihr das? Wie findet ihr es, das so viele Hacker ohne konsequenzen weiterhin den Spielspaß für einige verderben?

Ich übernehme keine Garantie, dass der Text fehlerfrei ist ;) .
Hallo Hanz12345

Die Benutzung von Modifikationen die die Fairness stark beeinträchtigen, ist gerade auf dem GommeHD.net Netzwerk kleiner denn je.
Lass mich einige Gründe nennen, die deine Argumentation bezweifeln:

- Das Fliegen in Bedwars ist für kurze Zeit für Hacker definitiv möglich. Wenn man jedoch vorhat mehr als 4 Sekunden zu fliegen, muss ich denjenigen der diesen schwachen Versuch die Fairness des Spieles zu beeinträchtigen begeht enttäuschen.

- Die Melde-Funktion ist nicht umsonst da. Selbst das sehr gute Anti-Killaura-Plugin, welches schon über 30000 Hacker gebannt hat, kann nicht alle Hacker eliminieren. Wenn du jemanden sehen solltest der auf diese Merkmale zutrifft:

  • FLY-HACK:
- Wie die Fliege-Animation aussieht sollte man eigentlich wissen. Jedoch können falsche Verdachte von Fliegen durch Chunk-Fehler durchaus entstehen, weswegen man hier nicht zu schnell urteilen sollte.

  • Killaura
- Killaura erkennst du NICHT daran, dass dich ein Spieler besonders gut/schnell trifft, sondern durch das Verhalten des Kopfes. Falls ein Spieler (ArmorStand hier als Beispiel) siehst der so aussieht:
2014-12-09_21.31.35.png kannst du dir relativ sicher sein, dass er Killaura besitzt. Das Merkmal ist einfach:
Der Kopf bewegt sich unabhängig vom Körper. ES GIBT KEINE ANDEREN ANZEICHEN FÜR KILLAURA. Weder Range noch die Schnelligkeit sind hier als Erkennungsmerkmal vorhanden.

  • NO-KNOCKBACK
Dieser Hack ist besonders schwer zu beurteilen und viele denken sie könnten ihn gut beurteilen. Er lässt sich in SurvivalGames mit der Angel nicht gut rausfinden, da es gewisse Winkel gibt in denen man keinen Knockback dort bekommt. Wenn ihr jedoch in Aura jemanden mit dem Rückstoßstock trefft und er sich nicht bewegt kann müsst ihr darauf achten, dass der Spieler keinen Disconnect/Lag aufweist, also er sich noch flüssig bewegt. In Bedwars ist dasselbe mit einem Knüppel möglich.


  • SPRINT-HACK
Dieser Hack kann nur bei wirklich schlecht gecodeten Hack-Clients erkannt werden, die den Fehler machen in der Programmierung dieses Hacks die Partikel ausser Acht zu lassen. Wenn ihr jemanden seht, der keinen Lag/Disconnect hat und Sprintpartikel aufweist, wenn er gerade stehengeblieben ist, ist dies noch kein richtiges Zeichen. Wenn er jedoch danach zu sprinten beginnt und die Partikel, wo er gestanden ist in 2 Sekunden nicht verschwunden sind, ist es ein Zeichen für einen schlecht gecodeten Sprint-Hack

  • REGEN-HACK
Sehr langer Mythos um diesen Regen-Hack. Er funzt hier nicht Leute. Es gibt Regen-Hacks durchaus, aber diese FUNKTIONIEREN hier auf dem GommeHD.net Netzwerk nicht.

  • Unsterblichkeit
Es gibt keine Unsterblichkeit.

Dann kannst du ein Aufnahmeprogramm öffnen. Wenn du denkst dein PC ist zu scheiße nun dann... Hol dir OBS... Wenn du Minecraft zum laufen kriegst dann läuft OBS erst Recht.

- Die Sache mit den TTT-"Hacks"

Die gibt es nicht. Du bildest sie dir ein. Es gibt keine TTT-Traitor-herrausfind-Hacks.

-
Wie findet ihr es, das so viele Hacker ohne konsequenzen weiterhin den Spielspaß für einige verderben?

Die subjektive Meinung deinerseits soll auch deine bleiben und hat in einer Feststellungsfrage nichts zu suchen. "Viele Hacker ohne Konsequenzen weiterhin den Spielspaß verderben" Die Konsequenzen finden definitiv statt. Wenn du es schaffst 1 Jahr lang auf GommeHD.net zu hacken, ohne reportet/gebannt zu werden dann Respekt...


Da mit dem Ingame Hacker melden wurde schoneinmal implementiert, aber wurde wieder herrausgenommen, weil es ausgenutzt wurde als Spam oder anderen Dingen.

Soviel ich aus dem Thread lesen kann, ist er also eine subjektive Argumentation ohne greifende Begründung, die auf eigenen Missverständnissen beruht.

LG Adrian
der Forenenderman
 
  • Like
Reaktionen: Laubfrosch7
N

neon_172

Unregistriert
Melden.


Aber wegen der Hacker kann das Team "direkt" ha auh nichts. Mein Freund könnte ja auch zu mir kommen, und sagen ich soll auf BienenstockMC hacken, aber da kann das Bienen-Team ja aber auch nichts.
 
F

Flaycrafter

Unregistriert
Dann warst du offenbar zur Hackerzeit von GommeHD noch nicht da, denn dies hier ist nichts im Vergleich.
 
  • Like
Reaktionen: ChatMute

monkii_

Mitglied
9 Aug. 2014
1.787
1.908
1.390
23
1. It mir auch schon aufgefallen, dass es insgesamt wieder mehr Hacker gibt.
2. Such dir verdammt nochmal nen Englischduden!
 
  • Like
Reaktionen: Sv3n
D

Deleted member 19901

Unregistriert
Manchmal sind es viele ha cker

Manchmal wenig
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Soziale Medien

Über uns

  • GommeHD.net ist einer der größten Minecraft-Server der Welt. Dir gefällt unser Server? Dann unterstütze uns durch einen Kauf im Shop!
  • Shop