Ideen und Vorschläge....zu lame?

Steven_Fuxi

Premium
11 Sep. 2014
2.745
1
9.839
1.580
Schnitzelland
www.tickcounter.com
Hi,
wie viele von euch wissen gibt es das Unterforum "Ideen und Vorschläge". Dort kommen zwar sehr viele doppelte Vorschläge rein, weil manche User es scheinbar nichtmal schaffen die Suchfunktion zu benutzen, allerdings auch sehr gute Ideen. Doch es gibt ein paar Problemchen mit diesem Unterforum, die ich hier nennen möchte und auch hoffe das sich daran vielleicht etwas ändert. :D

Also, als erstes fällt auf das fast 250 Themen gibt, die noch nicht archiviert und damit auch noch nicht beantwortet bzw. bearbeitet wurden. Das heißt erster Kritikpunkt: viel zu langsame Bearbeitung. Ich würde mir hier einfach wünschen, dass es schnellere Antworten gibt und vor allem das die nicht so viele Themen aufstauen.

Mein zweiter Kritikpunkt ist das es viel zu unübersichtlich ist. Das Archiv sollte aufgeteilt werden. Und zwar in: "Angenommen", "In Bearbeitung", "Abgelehnt" und schlußendlich "Doppelter Beitrag". Wieso noch einen Forum Bereich für Doppelte Beiträge? Ganz einfach, weil man, wenn man diese gesondert archiviert einfach eine deutlich bessere Übersicht über die abgelehnten Vorschläge hat und somit auch besser Doppelte Beiträge vermeiden kann.

Schon einmal ein kleines Dankeschön für's durchlesen.
LG Stev
 

Ianosch

Mitglied
4 Juli 2015
1.437
4.594
1.255
dem Regenbogenwunderland
Man darf halt nicht vergessen, dass gerade gute Vorschläge nicht einfach mal so angenommen/abgelehnt werden können, sondern sinnvoll diskutiert werden müssen, gegebenfalls erweitert, evaluiert und sonstiges werden und das eben seine gute Zeit dauert. Außerdem werden die meisten Vorschläge gar nicht eins zu eins “angenommen“ sondern dienen den Content-Verantwortlichen als Inspiration oder bringen sie selber auf eigene Ideen.. eine Einteilung in Angenommen/Abgelehnt ist daher kaum sinnvoll. Wo ich dir zustimme ist, dass eindeutig schwachsinnige Vorschläge schneller abgelehnt werden könnten. Problem ist dabei widerrum, dass kein Content Foren-Arbeit macht (oder machen will), weil es nicht ihre Aufgabe ist, was ich auch verstehen kann. Auf der anderen Seite können Foren-Mods hier nicht viel machen, da sie weder die Kompetenz, noch den nötigen Weitblick oder Entscheidungsgewalt bzw. Möglichkeiten hätten, Ideen offiziell abzulehnen/anzunehmen.
 

Flogik

Supremium
30 Jan. 2015
962
2.344
1.140
26
Stuttgart
www.youtube.com
Hallo,

erstmal vielen Dank für dein konstruktives Feedback zu diesem Thema.
Ich werde versuchen zu jedem genannten Kritikpunkt "kurz" Stellung zu nehmen.

Das heißt erster Kritikpunkt: viel zu langsame Bearbeitung.
Das ist mir auch schon aufgefallen. Allerdings musst du beachten, dass wir leider nicht ganz so viele Contents sind, wie wir es an manchen Stellen gerne wären. Ich zum Beispiel bin primär für die Teamleitung zuständig und engagiere mich als Content nur sehr nebensächlich. Ich gebe dir da recht, aber ich kann dir da genauso sagen, dass wir derzeit dabei sind, das Content-Team gut organisiert zu strukturieren.

Das Archiv sollte aufgeteilt werden. Und zwar in: "Angenommen", "In Bearbeitung", "Abgelehnt" und schlußendlich "Doppelter Beitrag". Wieso noch einen Forum Bereich für Doppelte Beiträge? Ganz einfach, weil man, wenn man diese gesondert archiviert einfach eine deutlich bessere Übersicht über die abgelehnten Vorschläge hat und somit auch besser Doppelte Beiträge vermeiden kann.
Die Idee mit dem Unterforum "Doppelte Beiträge" finde ich an sich nicht schlecht.
Allerdings verschiebe ich Beiträge, dessen Inhalt ich bereits schon öfter gelesen und auch beantwortet habe, direkt und unkommentiert ins Archiv. Da sind die User dann selber Schuld, wenn sie es nicht schaffen, erst die Suchfunktion zu nutzen.
Bezüglich dem "Angenommen" und "Abgelehnt" kann ich dir mit ziemlicher Sicherheit voraussagen, dass dies nicht umgesetzt wird, da man Ideen oder Vorschläge pauschal nicht immer einfach nur annehmen oder ablehnen kann. Wie Ianosch hier schon richtig sagte, müssen viele Ideen diskutiert und besprochen werden. Voreilig kann man da manche Ideen nicht direkt zuordnen.

Mit freundlichen Grüßen
Flogik | Flo
 

Steven_Fuxi

Premium
11 Sep. 2014
2.745
1
9.839
1.580
Schnitzelland
www.tickcounter.com
Allerdings musst du beachten, dass wir leider nicht ganz so viele Contents sind, wie wir es an manchen Stellen gerne wären.
Dann sollte man das Content-Team erweitern, auch wenn ich denke das ihr dies eh vorhabt xd
Problem ist dabei widerrum, dass kein Content Foren-Arbeit macht (oder machen will), weil es nicht ihre Aufgabe ist, was ich auch verstehen kann.
Dann sollte man schauen, das man vielleicht Contents einstellt oder aus dem Team zum Content befördert die das gerne machen. Erzwingen kann man das ganze eh bei niemandem. Wenn man etwas nicht gerne macht, dann macht man es weder freiwillig noch gut.
 
Z

-zTp6uiB92xUKzWZJ22ITw6c

Unregistriert
Hey,
Dann sollte man das Content-Team erweitern
Recht hast du, doch man muss beachten, dass das leichter gesagt, als getan ist.

oder aus dem Team zum Conten befördert die das ganz gerne machen
Die Idee ist nicht schlecht, aber vielleicht sollte das auf professionellerer Basis ablaufen. Ich bewerbe mich ja auch nicht als Moderator, um dann doch zu sagen, dass ich doch lieber Content werden will. (normalerweise)
Außerdem kommt es auch darauf an, "ob man dafür gemacht ist". Ich denke nicht, dass beispielsweise Simson Content wird, weil es ihm Spaß macht.:)
Wenn man etwas nicht gerne macht, dann macht man es weder freiwillig noch gut.
Gerne und freiwillig würde man es machen, doch ob gut oder nicht beleibt offen.

Ich denke nicht, dass beispielsweise Simson Content wird, weil es ihm Spaß macht.:)
Bitte nicht als Kritik oder Sonstigem negativen Zeug sehen.


Sonst schöne/konstruktive Kritik und Vorschläge!;)


Grüße
Jonii.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

IntroloHD

PremiumPlus
2 Okt. 2014
6.859
17.914
1.580
21
Birmingham
Dann sollte man schauen, das man vielleicht Contents einstellt oder aus dem Team zum Content befördert die das gerne machen.

Beides ist schwer. Man weiß nie, wie sich jemand als content verhält. Das wäre ein Promote direkt unter Developer und damit schon krass und für Team Mitglieder attraktiv. Dann haben wir 30 Contents und 6 Moderatoren. Vielleicht sollte man sich einfach nur umschauen, Rico z.B, wäre diesem gewachsen, hat aber nur Probleme mit Laubi.
 
  • Like
Reaktionen: Steven_Fuxi

IntexDE

Mitglied
25 Juni 2016
927
2.281
1.155
Deutschland
Och komm, mach dich nicht lächerlich :D zum Contentdasein gehört viel mehr dazu, als hin und wieder Ideen im Forum zu posten. Vlt wäre er dem gewachsen, aber als Außenstehender kann man das pauschal so sicher nicht feststellen.
Wenn man guten Kontakt zu dem Team hat, kommt man auch schnell rein :)
 

Soziale Medien

Über uns

  • GommeHD.net ist einer der größten Minecraft-Server der Welt. Dir gefällt unser Server? Dann unterstütze uns durch einen Kauf im Shop!
  • Shop