Gebannt trotz Bac

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

VidoxReturnsDE

Mitglied
23 Sep. 2021
6
0
25
Guten Tag, ich wurde vor ein paar Tagen gebannt, obwohl ich mit Bac gespielt habe. In meinem Ea habe ich mehrmals nach Beweisen gefragt und mir wurde mehrmals nur gesagt, dass ich mit Bac gecheatet haben soll und Bac das erkannt hat. Allerdings bin ich weder Bac banned noch auf der Bac Ban Liste. Ich habe legitim mit Bac gespielt und mir wird an den Kopf geworfen, dass ich mit Bac gecheatet habe, obwohl es serverseitig keinen Beweise bzw. Stelle gibt und ich nicht Bac banned bin. Mein Ea wurde dann grundlos abgelehnt und ich finde es eine Dreistigkeit, dass ich anscheinend grundlos gebannt werde und statt den Fehler einzugestehen, mein Ea einfach abgelehnt wird.
 

VidoxReturnsDE

Mitglied
23 Sep. 2021
6
0
25
Ich verweise hierrauf: https://www.gommehd.net/forum/threads/permaban.943276/#post-4414890

Wenn du keine Beweise bekommen hast, dann ist dein Fall ähnlich zu diesem.
Das kann man nicht wirklich miteinander vergleichen, da das Anticheat zu der Zeit noch ein anderes war. Aktuell bekommt man zu jedem Ban normalerweise einen Beweise, auch wenn es ein Anticheat Ban war, da das Anticheat die Stelle abspeichert und man als Mod dann im Nachhinein, sich die Stelle annschauen kann.
 

Skaptic

Supremium
5 Dez. 2015
795
3.225
1.155
18
Baden - Württemberg
Das kann man nicht wirklich miteinander vergleichen, da das Anticheat zu der Zeit noch ein anderes war. Aktuell bekommt man zu jedem Ban normalerweise einen Beweise, auch wenn es ein Anticheat Ban war, da das Anticheat die Stelle abspeichert und man als Mod dann im Nachhinein, sich die Stelle annschauen kann.
Das ist nicht korrekt. Das System ist dasselbe. Du kannst gebannt werden, ohne dass dir Beweise gegeben werden. Das passiert immer genau dann, wenn die Beweise technischen Ursprungs sind. Falls dir Beweise in Form eines Replays gegeben werden, handelt es sich meist um einen manuellen Bann so wie du ihn beschrieben hast.
Hast du keine Beweise bekommen, dann ist genau das der Grund dafür und es handelt sich um einen automatischen Bann. Darum gilt das, was im offiziellen Beitrag von GommeHDnet steht, auf den ich verwiesen habe.
 

VidoxReturnsDE

Mitglied
23 Sep. 2021
6
0
25
Das ist nicht korrekt. Das System ist dasselbe. Du kannst gebannt werden, ohne dass dir Beweise gegeben werden. Das passiert immer genau dann, wenn die Beweise technischen Ursprungs sind. Falls dir Beweise in Form eines Replays gegeben werden, handelt es sich meist um einen manuellen Bann so wie du ihn beschrieben hast.
Hast du keine Beweise bekommen, dann ist genau das der Grund dafür und es handelt sich um einen automatischen Bann. Darum gilt das, was im offiziellen Beitrag von GommeHDnet steht, auf den ich verwiesen habe.
Probiere es doch selbst aus:
- Spiel auf einem Account gegen einen Kumpel, der noch die auf Gomme war
- Mach ne Range rein und fighte einfach gegen deinen Kumpel, ohne dass er dich reportet
- Wirst nach wenigen Sekunden Autobanned
- Schreib in deinem Ea, dass du gerne einen Beweis hättest
Den bekommst du dann auch und schon hast du meine These überprüft
 

VidoxReturnsDE

Mitglied
23 Sep. 2021
6
0
25
Das ist nicht korrekt. Das System ist dasselbe. Du kannst gebannt werden, ohne dass dir Beweise gegeben werden. Das passiert immer genau dann, wenn die Beweise technischen Ursprungs sind. Falls dir Beweise in Form eines Replays gegeben werden, handelt es sich meist um einen manuellen Bann so wie du ihn beschrieben hast.
Hast du keine Beweise bekommen, dann ist genau das der Grund dafür und es handelt sich um einen automatischen Bann. Darum gilt das, was im offiziellen Beitrag von GommeHDnet steht, auf den ich verwiesen habe.
Und noch eine andere Sache, bei meinem Ban handelt es sich nicht um einen automatischen Ban, auch wenn es anders vom Team beschrieben wird
 

Skaptic

Supremium
5 Dez. 2015
795
3.225
1.155
18
Baden - Württemberg
Also, nochmal: Ein Autobann heißt nicht automatisch, dass es ein Bann ist, für den du keinen Beweis bekommst.

Demnach ist deine These zwar richtig, aber es ist nicht das, was dir passiert ist. Du wurdest gebannt, weil das System dich detectet hat und es zum Ergebnis kam, dass du gecheatet hast.
 

VidoxReturnsDE

Mitglied
23 Sep. 2021
6
0
25
Also, nochmal: Ein Autobann heißt nicht automatisch, dass es ein Bann ist, für den du keinen Beweis bekommst.

Demnach ist deine These zwar richtig, aber es ist nicht das, was dir passiert ist. Du wurdest gebannt, weil das System dich detectet hat und es zum Ergebnis kam, dass du gecheatet hast.
Es ist eine von einem Mod per Hand getätigter Ban, dass kann ich dir in meinem Fall sagen und die Diskussion über Auto Bans, Replays und Beweisen, ist gerade eig sowieso egal gerade.
 

Voltarix

Moderator
5 Okt. 2015
661
1
2.190
1.155
der Boulderhalle ;)
Hey ho,

es spielt keine Rolle, ob ein Moderator dich gebannt hat oder das System.
Wir haben deinen ganzen Ban mit Badlion durchgesprochen und nochmal untersucht und festgestellt, dass du definitiv unerlaubte Clientmodifikationen genutzt hast. Damit ist auch dein Ban zurecht.
Da mit dir alles wichtige im EA geklärt und erklärt wurde, sollte damit nun alles gesagt sein.

Mfg Voltarix
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.