Forum [Lob/Kritik]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Mattey

Mitglied
23 Okt. 2014
686
764
1.040
23
Österreich
Hey,

Ich möchte auch mal wieder meine Meinung zum Thema Forum und deren Community, da seit meinen letzten Thread viel verändert hat. Wobei ich hier eher das negative schildern werde.

Wer keinen Bock auf einen weiteren Kritik/Lob bzw. Meinungsthread hat, muss ihn ja nicht durchlesen =)

Einteilung:

· Forum selbst

· Community [Kritik/Lob]



Forum:


Die Organisierung des Forums ist, wie von dem Zeitpunkt, wo ich angemeldet war ziemlich gut. Eine relativ neue Verbesserung ist, dass @Snoxh die Mapvorschläge richtig gut abarbeitet. Das kann ich nur loben.

Genauso werden die Threads die geklärt schnell geschlossen. Meistens von den ziemlich aktiven Foren-Moderatoren(innen). Ab und zu auch von dem ein, oder anderen Mod/Admin. ^^^

Die Unterforen sind so eingeteilt, wie in keinem mir bekannten anderen Forum.

Die Organisierung des Forums ist echt super. Da hab‘ ich im Prinzip keinen nennenswerten Kritikpunkt.



Community:


KRITIK:

Dies ist der eig. Grund, warum ich den Thread erstellt habe. Ich supporte seit gut 2 Monaten nicht mehr. Das hat mehrere Gründe, die hauptschlich mit der Community zu tun hat.


Das Verhalten einiger Leute [Auch von aktiven Leuten.]:



Um euch diesen Kritik zu schildern, mache ich hier mal ein Beispiel:

„xIGronkhHDYTPvP“: Wann komt Zombis?

„UserXY“: Lern erst mal schreiben.

Zombies kommt….. [Wann es kommt ist bei diesem Beispiel irrelevant.]

Der UserXY kommt erst mal an, dass er schreiben lernen soll. Das war jetzt nicht gerade freundlich, wie er es gesagt hat, aber das ist ja auch noch harmlos.


Es wurden schon Leute per‘ Unterhaltung korrigiert, weil sie „seid“ und „seit“ vertauscht haben ._.


Ich habe allgemein KEIN Problem damit, wenn ihr Leute ausbessert, jedoch geschieht dies meistens in einer unfreundlichen Art und Weise. Und einige übertreiben es echt so, dass es für mich nicht mehr die nette und fröhliche Foren-Community ist.


Ich bitte alle Leute die bei solchen Situation unnötig „provozieren“, wegen der Rechtschreibung nes Users, es z.B. so anzugehen:


„Hey,

Ich bitte dich beim nächsten mal etwas mehr auf die Rechtschreibung zu achten =) Danke. Man kann es echt nicht leicht lesen.“

Oft haben Leute auch LRS, oder andere Krankheiten, wie das sie Gehörlos sind und so nicht wirklich gut schreiben können, bzw. die Grammatik nicht so gut ist.

Das mit dem Gehörlos gab es bereits mal. Es wurde, als auf der Rechtschreibung des Users rehumgehackt wurde gesagt, dass er Gehörlos sei‘ und dadurch keine gute Grammatik beherrscht.

Was war, 2-3 User nachdem es (Bereits 5 min. danach. Also es wurde längst geladen.) gesagt wurde, warum die Grammatik so schlecht ist, wurde noch immer darauf rumgehackt..





Da wären wir gleich beim nächsten Kritikpunkt:

Lesen, dann schreiben.

Das ist schon immer ein Problem gewesen. Jedoch wird es immer schlimmer. Oft schreiben User Beiträge, die rein gar nichts mit dem Thema zu tun haben, weil sie den ersten Beitrag nicht gut genug gelesen haben.

Darum kommt es oft zu Missverständnissen. Klar, es kann jedem mal passieren. Mir ist es auch schon passiert. Jedoch sollte man schauen, dass man einen informativen und richtigen Beitrag schreibt, als einen schnell hingeklatschten, damit man als Erster antwortet.

Dieser Kritikpunkt ist jedoch bei weitem nicht so schlimm wie der Vorige, in meinen Augen.

Der nächste und letzte Kritikpunkt sollte von manchen nicht zu persönlich genommen werden.




Famegeilheit:


Mir kommt es so vor, als wären viele nur noch wegen vielen Likes und Beträgen hier. Leute folgen 1000 Leuten um Follower zu bekommen, Liken alles um selbst auch Likes und Profilnachrichten zu bekommen.

Sollte man hier nicht aus Spaß hier sein?

Aus Spaß am Supporten?

Aus Spaß, mit Usern Kontakt aufzunehmen?

Aus Spaß, lustige Threads im Off-Topic Bereich zu erstellen?

Klar, viele Beiträge etc. sind verlockend. Man bekommt jedoch durch diese Sachen meistens nur vermeintlichen „Fame“. In Wahrheit macht man sich wahrscheinlich mehr Feinde, als Freunde.

Das sollte man sich immer im Hinterkopf behalten ;)






LOB:


Loben möchte ich hier keinen persönlich. Ich möchte alle loben, die den Server irg. Helfen, oder geholfen haben. Fühlt euch also angesprochen =)

Ein Lob an alle Hobby-Supporter, die es aus Spaß und nicht wegen Fame etc. machen.

Ein Lob an alle, die nette Foren-Spiele erstellen.

Ein Lob an alle, die große, nette Threads zum Diskutieren erstellen.

Ein Lob an alle, die fleißig Posthunter etc. melden.

Ein Lob an alle Teammitglieder, die das Forum so rein halten, wie möglich.

Ein Lob an alle, die irg. anders dem Server hier im Forum helfen =)






Wichtig ist, dass ist nur meine Meinung. Ihr könnt hier gerne eure wiederspiegeln =) Ich würde mich darüber freuen. ^^


~~Tschau
 
C

Crysky

Unregistriert
Lesen, dann schreiben.

Das ist schon immer ein Problem gewesen. Jedoch wird es immer schlimmer. Oft schreiben User Beiträge, die rein gar nichts mit dem Thema zu tun haben, weil sie den ersten Beitrag nicht gut genug gelesen haben.

Darum kommt es oft zu Missverständnissen. Klar, es kann jedem mal passieren. Mir ist es auch schon passiert. Jedoch sollte man schauen, dass man einen informativen und richtigen Beitrag schreibt, als einen schnell hingeklatschten, damit man als Erster antwortet.

Dieser Kritikpunkt ist jedoch bei weitem nicht so schlimm wie der Vorige, in meinen Augen.

Der nächste und letzte Kritikpunkt sollte von manchen nicht zu persönlich genommen werden.
Stimme ich dir zu.
Famegeilheit:

Mir kommt es so vor, als wären viele nur noch wegen vielen Likes und Beträgen hier. Leute folgen 1000 Leuten um Follower zu bekommen, Liken alles um selbst auch Likes und Profilnachrichten zu bekommen.
Gibt es auch.
Um euch diesen Kritik zu schildern, mache ich hier mal ein Beispiel:

„xIGronkhHDYTPvP“: Wann komt Zombis?

„UserXY“: Lern erst mal schreiben.

Zombies kommt….. [Wann es kommt ist bei diesem Beispiel irrelevant.]

Der UserXY kommt erst mal an, dass er schreiben lernen soll. Das war jetzt nicht gerade freundlich, wie er es gesagt hat, aber das ist ja auch noch harmlos.
Das ist echt ein Problem wie zum Beispiel jetzt bei der Bewerbungsphase.
"Du lappen wirst eh nie Mod du kleines Kind"
OK vielleicht hat er schlechte Chancen aber man sollte entweder freundlich oder neutral bleiben.
 
  • Like
Reaktionen: Mattey
K

KatzySwag

Unregistriert
Ich frage mich, was die Leute davon haben, viele Beiträge oder Zustimmungen zu haben.
Langsam verliert das Forum leider an Freundlichkeit. Wenn jemand z.B sagt "Scheiß Server nur Hacker!" kommt sofort jemand und schreibt "Na dann geh doch, so etwas wie dich brauchen wir nicht" anstatt zu schreiben "Wenn dir der Server nicht gefällt, kannst du ja auf einen anderen gehen".

Alles in allem stimme ich deinem Thread vollkommen zu!
 
  • Like
Reaktionen: Mattey
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Soziale Medien

Über uns

  • GommeHD.net ist einer der größten Minecraft-Server der Welt. Dir gefällt unser Server? Dann unterstütze uns durch einen Kauf im Shop!
  • Shop