Allgemeines AustrianGaming - Kick-Rechte

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

NowFlyHigh

Premium
19 Mai 2017
299
360
900
DE
Hey Ho,

@Klaus schrieb unter einem Beitrag:


Die Hunter wurden in den letzten Monaten immer mehr und das Spielerlebnis war speziell für Austrian und Wichtiger nicht mehr gegeben.

Ich verstehe und finde es richtig, dass man etwas gegen Hunters unternehmen möchte.

''alle Kicks werden mit entsprechend vielen Beweisen aufgezeichnet und festgehalten.''

Dann möchte ich bitten, folgendem nachgehen.

https://clips.twitch.tv/NurturingAbnegateMartenRlyTho-YiQjRUjO9UaXTkq7

Also, @Klaus weiß (und womöglich teils das Teams)
wissen, was ich von AustrianGaming halte.

Aber, dass er solche Rechte bekommt, finde ich absolut falsch.
Und ich befürchte eigentlich direkt, dass diese Rechte nicht immer so genutzt werden,
wie es vorgeschrieben ist.

Und dies nur, weil er einen YouTuber-Rang hat, weil er ja so gut hinter dem Netzwerk steht.

https://www.twitch.tv/austriangamin...0TfS_Vpx5vKP?filter=clips&range=30d&sort=time

https://www.twitch.tv/austriangamin...iMHOp4XPQZRaV?filter=clips&range=7d&sort=time

da gibt's ja reichlich Clips auf seinem T-Channel^^


Ich dachte ja zuerst, dass es eine Berechtigung Spieler aus einer Wartelobby zukicken
aber während der Runde, wusste ich nicht.
und deshalb dieser Beitrag.

Gruß,
Simon aka FlexSie
 

Aquosnet2018

Mitglied
7 Sep. 2019
31
14
183
Hills
Hey Ho,

@Klaus schrieb unter einem Beitrag:


Die Hunter wurden in den letzten Monaten immer mehr und das Spielerlebnis war speziell für Austrian und Wichtiger nicht mehr gegeben.

Ich verstehe und finde es richtig, dass man etwas gegen Hunters unternehmen möchte.

''alle Kicks werden mit entsprechend vielen Beweisen aufgezeichnet und festgehalten.''

Dann möchte ich bitten, folgendem nachgehen.

https://clips.twitch.tv/NurturingAbnegateMartenRlyTho-YiQjRUjO9UaXTkq7

Also, @Klaus weiß (und womöglich teils das Teams)
wissen, was ich von AustrianGaming halte.

Aber, dass er solche Rechte bekommt, finde ich absolut falsch.
Und ich befürchte eigentlich direkt, dass diese Rechte nicht immer so genutzt werden,
wie es vorgeschrieben ist.

Und dies nur, weil er einen YouTuber-Rang hat, weil er ja so gut hinter dem Netzwerk steht.

https://www.twitch.tv/austriangamin...0TfS_Vpx5vKP?filter=clips&range=30d&sort=time

https://www.twitch.tv/austriangamin...iMHOp4XPQZRaV?filter=clips&range=7d&sort=time

da gibt's ja reichlich Clips auf seinem T-Channel^^


Ich dachte ja zuerst, dass es eine Berechtigung Spieler aus einer Wartelobby zukicken
aber während der Runde, wusste ich nicht.
und deshalb dieser Beitrag.

Gruß,
Simon aka FlexSie
Ich finde man sollte z.B spieler auf ne black list wo nur ER FèR SICH setzen und er kann nd in die runde von Austrian zB aber nd das er nach lust und laune leute kicken kann

Er ist nicht ein besserer Mensch weil er YT ber ist und das Streamt. Klar sind Hunter scheisse aber dann macht ne Hunt list und keine kicke Berechtigung gehts noch
 
  • Like
Reaktionen: NowFlyHigh

NowFlyHigh

Premium
19 Mai 2017
299
360
900
DE
Das ist doch einfach nur Rage, das ist doch sowas von normal.

Ich sehe da kein Problem ehrlich gesagt
Ironie oder?^^

also, wenn nicht: Rage ist ja okey, der eine mehr der andere weniger.

Aber es gibt Grenzen, vorallem, wenn man in der Öffentlichkeit steht.

Aber, darüber geht mein Beitrag nicht.
 
  • Like
Reaktionen: SonicBoom06

zerplayed

Mitglied
9 Juli 2014
417
494
905
java.timeout
Das ist doch einfach nur Rage, das ist doch sowas von normal.

Ich sehe da kein Problem ehrlich gesagt
... Teilweise ja... leider aber auch nein!
Ich finde es ja gerechtfertigt, dass man sich aufregt, wenn einem was nicht passt...

Jedoch gibt es so den ein- oder anderen Haken an der Sache:
In den Voraussetzungen für den YouTuber-Rang (den AustrianGaming ja besitzt), steht:

  • Ein positives Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit ist garantiert
Das zweite Problem findet sich direkt wieder in den Voraussetzungen:
  • Du trägst mit Hilfe deiner Reichweite und deinen zahlreichen community-nahen Videos dazu bei, das Miteinander auf dem Netzwerk noch besser zu gestalten und die Verbundenheit der Spieler stetig zu stärken.

Meiner Meinung nach erfüllt er mit seinem Content diesen Punkt eben nicht, denn er trägt nicht dazu bei, das Netzwerk besser zu gestalten, oder die Verbundenheit zu stärken, sondern eher genau das Gegenteil ... Vorschläge im Forum seinerseits habe ich bisher noch nicht gesehen (verbessert mich bitte, wenn ich falsch liege).

Wo genau stärkt er die Verbundenheit? - Er neigt eher dazu, den Server- und das damit verbundene Team "schlecht darzustellen"... Aus dem Rage heraus kann sowas passieren, klar ... wenn man aber anfällig dafür ist, solche Äußerungen zu treffen, sollte man einen solchen Rang nicht beantragen, denn man schadet dem Server nur, anstatt (wie hoffentlich eig. gedacht), dem Server zu helfen.

Liebe Grüße
zerplayed | Justin
 

NowFlyHigh

Premium
19 Mai 2017
299
360
900
DE
Wo genau stärkt er die Verbundenheit? - Er neigt eher dazu, den Server- und das damit verbundene Team "schlecht darzustellen"... Aus dem Rage heraus kann sowas passieren, klar ... wenn man aber anfällig dafür ist, solche Äußerungen zu treffen, sollte man einen solchen Rang nicht beantragen, denn man schadet dem Server nur, anstatt (wie hoffentlich eig. gedacht), dem Server zu helfen.

Absolut, ich sehe tatsächlich seine ''Community'' / Zuschauer gefährdet.

Es ist ja kein Geheimnis, dass es in Minecraft (Gomme Netzwerk) auch sehr junge Spieler sind.
Und davon schauen sich Austrian an.

Und wie soll ein kleines Kind (natürlich nicht alle) mit derartigen Äußerungen sprich Beleidigung/Mordwünsche etc. umgehen???
 

zerplayed

Mitglied
9 Juli 2014
417
494
905
java.timeout
Absolut, ich sehe tatsächlich seine ''Community'' / Zuschauer gefährdet.

Es ist ja kein Geheimnis, dass es in Minecraft (Gomme Netzwerk) auch sehr junge Spieler sind.
Und davon schauen sich Austrian an.

Und wie soll ein kleines Kind (natürlich nicht alle) mit derartigen Äußerungen sprich Beleidigung/Mordwünsche etc. umgehen???
... Mordwünsche? - Uff.. das wäre aber kritisch, wie ich finde. Habe ich gar nicht auf dem Schirm!
Habe ich das irgendwie / irgendwo überhört? - Hättest du da einen Clip für uns / mich, bitte? :)

Liebe Grüße
zerplayed | Justin
 
  • Like
Reaktionen: NowFlyHigh

NowFlyHigh

Premium
19 Mai 2017
299
360
900
DE
... Mordwünsche? - Uff.. das wäre aber kritisch, wie ich finde. Habe ich gar nicht auf dem Schirm!
Habe ich das irgendwie / irgendwo überhört? - Hättest du da einen Clip für uns / mich, bitte? :)
Ja, ich hab ihn eigentlich auch nie so verfolgt, am Rande halt nh^^

Aber ich wollte mir mal paar ''preIntro-Clips'' suchen. Und naja, ich hab etwas zusammen gefasst.
Wollte tatsächlich mal ein kleines Video dazu machen...
Ich schick dir einen Roh-Cut davon - eben meine Sicht/Meinung etc.

__Wer das ebenfalls sehen will, bitte dm

Der Kick ist legitim. Der Typ hat gehackt.
Ja okey.
Aber; wie oft: habe ich oder eigentlich ganze SkyWars-Szene AC oder reach^^
Laut ihm cheatet jeder, der besser ist als er, direkt.

Und ich denke, dass sollten dann letztendlich die Moderation des Netzwerkes beurteilen.
Wenn er meint, sein Gegner cheatet, soll Austrian genauso wie jeder andere Spieler
auf den /Report Befehl zurückgreifen.

Wobei er es sicherlich durch Kontakte schneller/direkter an die Stelle bringen kann^^
 

Jouhans

Premium
24 Mai 2016
493
851
980
Deutschland
www.youtube.com
Trotzdem ist der Kick gerecht!
bei obv Cheatern (zb wenn jemand mit Fly in der Runde rumfliegt) wäre das gerecht, ja. In dem Clip sieht man aber nichts dergleichen. Man sieht einfach nur Hits, die komplett legit sind (Austrian veraimt da btw, deswegen bekommt der Gegner einen Hit auf ihn und er nicht). Ob er jetzt AutoClicker benutzt, kann man ihm durch den Clip oder generell eh nicht wirklich nachweisen. Dazu kommt noch, dass er mit BAC spielt, wodurch die Wahrscheinlichkeit, dass er mit Reach hackt, sinkt. (Ja man kann mit BAC hacken, es ist aber schwerer als mit zb Forge und man wird früher oder später gebannt.)

Oder soll dieser Typ weiterhin gegen Hacker spielen?
Ich spiele auch gegen Hacker und ich glaube jeder hier hat schonmal wegen Hacker gespielt. Dann brauchen wir ja jetzt alle Kick-Rechte, weil wir ja sonst weiterhin gegen Hacker spielen.
 
29 Aug. 2019
671
8
1.196
755
Spielanleitungen
Ich spiele auch gegen Hacker und ich glaube jeder hier hat schonmal wegen Hacker gespielt. Dann brauchen wir ja jetzt alle Kick-Rechte, weil wir ja sonst weiterhin gegen Hacker spielen.
Was zur Hölle?
Nein, eben nicht.

Wenn ein YouTuber diese Rechte hat, dann soll er doch diese auch sinnvoll nutzen.
Ein Spieler soll diese Rechte nicht haben
 

Jouhans

Premium
24 Mai 2016
493
851
980
Deutschland
www.youtube.com
Was zur Hölle?
Nein, eben nicht.
Das war eine Übertreibung von mir, damit du siehst wie absurd das ist.
Wenn ein YouTuber diese Rechte hat, dann soll er doch diese auch sinnvoll nutzen.
Ein Spieler soll diese Rechte nicht haben
Dieser Meinung bin ich auch. Wie man aber an dem Clip schön gesehen hat, nutzt Austrian seine Rechte nicht immer sinnvoll, sondern abused diese.
 

SonicBoom06

Mitglied
11 Feb. 2020
860
1.446
755
Schleswig-Holstein
Hey Ho,

@Klaus schrieb unter einem Beitrag:


Die Hunter wurden in den letzten Monaten immer mehr und das Spielerlebnis war speziell für Austrian und Wichtiger nicht mehr gegeben.

Ich verstehe und finde es richtig, dass man etwas gegen Hunters unternehmen möchte.

''alle Kicks werden mit entsprechend vielen Beweisen aufgezeichnet und festgehalten.''

Dann möchte ich bitten, folgendem nachgehen.

https://clips.twitch.tv/NurturingAbnegateMartenRlyTho-YiQjRUjO9UaXTkq7

Also, @Klaus weiß (und womöglich teils das Teams)
wissen, was ich von AustrianGaming halte.

Aber, dass er solche Rechte bekommt, finde ich absolut falsch.
Und ich befürchte eigentlich direkt, dass diese Rechte nicht immer so genutzt werden,
wie es vorgeschrieben ist.

Und dies nur, weil er einen YouTuber-Rang hat, weil er ja so gut hinter dem Netzwerk steht.

https://www.twitch.tv/austriangamin...0TfS_Vpx5vKP?filter=clips&range=30d&sort=time

https://www.twitch.tv/austriangamin...iMHOp4XPQZRaV?filter=clips&range=7d&sort=time

da gibt's ja reichlich Clips auf seinem T-Channel^^


Ich dachte ja zuerst, dass es eine Berechtigung Spieler aus einer Wartelobby zukicken
aber während der Runde, wusste ich nicht.
und deshalb dieser Beitrag.

Gruß,
Simon aka FlexSie
Zunächst einmal stimme ich dir da voll und ganz zu. Die Clips sind meiner Meinung nach nicht sonderlich aussagekräftig, aber da gibt es sicherlich genug anderes Videomaterial.
Absolut, ich sehe tatsächlich seine ''Community'' / Zuschauer gefährdet.

Es ist ja kein Geheimnis, dass es in Minecraft (Gomme Netzwerk) auch sehr junge Spieler sind.
Und davon schauen sich Austrian an.

Und wie soll ein kleines Kind (natürlich nicht alle) mit derartigen Äußerungen sprich Beleidigung/Mordwünsche etc. umgehen???
In dem letzten (und letzten) Stream, den ich (teilweise) verfolgt habe, hat er seine Vorbildsfunktion regelrecht geleugnet (da ging es darum, dass er auf Timolia im Chat jemanden als "Hurensohn" o.ä.) beleidigt haben soll).
Letztendlich sollte niemand außer dem Serverteam Kick-Rechte o.ä. haben.
Dabei ist es egal ob diese Person in der Öffentlichkeit steht oder nicht.
 

NowFlyHigh

Premium
19 Mai 2017
299
360
900
DE
Das weiß ich nicht, aber in dem Clip sieht man genau, dass der Gegner Reach hatte.
Jo, spielt ja in dem Moment nichts zur Rolle, er hat die Rechte um sich vor ''Hunter'' zuschützen

---------------------

Ähm, ich hab eben ungelogen 5 Minuten durch die heutige Stream-Wiederholung von AustrianGaming gemacht.

Und sah, wie leichtfertig und urteilend, er mit diesen Rechten umgeht.


Hier sagte er: kann dich auch wegen ''hunten'' kicken, ist mir auch egal.


Kurz drauf, starb er ingame und dann dies:


dann wars aufeinmal teaming?...

Dieser Meinung bin ich auch. Wie man aber an dem Clip schön gesehen hat, nutzt Austrian seine Rechte nicht immer sinnvoll, sondern abused diese.
Da möchte ich anhängen: Ich hab mir mal paar Clips zeigen lassen etc.
Also selten ist es nicht^^ (dazu kommen die Zeiten, die er nicht livestreamt)

Und die Rechte gibt es seit Dezember 2020??? uff, jetzt machen manche unerklärliche Kicks Sinn^^
Was im nachhinnein noch ärgerlicher, vorallem wenn man Resettokens nutze.

Also Fakt ist, AustrianGaming nutzt den Befehl nach Lust und Laune.
''Ist ihm doch egal'' - seine Aussage.

Nimm dadurch Spielern Spielspaß, versaut die Stats.

Resettokens sind ja im Shop zum Kauf verfügbar... ich glaub man versteht, worauf ich damit anspielen möchte.

Es gibt immer Gründe... also muss das Hunting ja irgendwoher kommen...
Und bei AustrianGaming wunderts mich 0... also^^

Aber gut, das ist ja ein anderes Thema.
Aber es muss andere Lösungen dafür geben.

Streamdelay... Leaven... private Runden...
<.Zb..>
 
Zuletzt bearbeitet:

Wasserwerfer

Premium
19 Mai 2020
42
121
335
19
Nürnberg
Ich verstehe diese Diskussion hier nicht.

Der Clip ist nicht eindeutig, der Kick ist in diesem Fall niemals gerechtfertigt. Zumal, wie hier jetzt schon ziemlich oft angesprochen wurde, diese Rechte nur dafür gedacht sind, sich vor Hunting zu schützen.
In diesem Fall hätte er den Spieler einfach reporten müssen.

Ähm, ich hab eben ungelogen 5 Minuten durch die heutige Stream-Wiederholung von AustrianGaming gemacht.

Und sah, wie leichtfertig und urteilend, er mit diesen Rechten umgeht.



Hier sagte er: kann dich auch wegen ''hunten'' kicken, ist mir auch egal.


Kurz drauf, starb er ingame und dann dies:



dann wars aufeinmal teaming?...

Sehr gutes Beispiel wie die Kick-Rechte einfach ausgenutzt werden, sowas kann einfach nicht sein.

Das ist doch einfach nur Rage, das ist doch sowas von normal.

Ich sehe da kein Problem ehrlich gesagt


Und die Aussagen über das Netzwerk, resp. das Team hier einfach nur mit "Rage" zu rechtfertigen ist meiner Meinung nach noch die Krönung des Ganzen, die Richtlinien für YouTuber auf GommeHD.net schreiben da ganz klare Verhaltensweisen vor, an die man sich zu halten hat. Da kann man sich auch mal zusammenreißen, sowas schadet einfach nur dem Image des Servers - und damit bewirkt AustrianGaming genau das Gegenteil dessen, was man mit dem Youtuber-Rang erreichen möchte.
Kritik ist ja in Ordnung - aber nicht so.

Danke @FlexSie für diesen wichtigen Beitrag, ich hoffe das hier bleibt nicht ohne Konsequenzen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.